Business Breakfast

Pricing zwischen Wettbewerb und Wert – Die richtigen Entscheidungen datenbasiert treffen

Richtig gutes Pricing setzt an der Zahlungsbereitschaft der Kunden an, vergisst aber nicht, sich adequat gegenüber dem Wettbewerb einzupreisen. Für welches Produkt wann die jeweilige Strategie im Spannungsfeld zwischen Wettbewerb und Wert greifen soll und welche Datenpunkte herangezogen werden müssen, ist jedoch vielfach unklar. In unserem Pricing Business Breakfast zeigen wir gemeinsam mit MARKT-PILOT basierend auf Best Practices auf, welche Strategien wann eingesetzt werden sollen und wie datenbasiert Pricing-Entscheidungen vorbereitet und getroffen werden müssen.

In Kooperation mit

Anmeldung

Titel Ort Termin

Das Event findet am 26. Juni von 08:30 bis 10:30 Uhr in Wien statt.

Agenda

  • Pricing zwischen Wert und Wettbewerb - worauf es wirklich ankommt (Horváth) 

  • Marktorientiertes Ersatzteil Pricing: Datenbasierte Ansätze für effektive Preisentscheidungen (MARKT-PILOT) 

  • Tipps und Tricks zur Umsetzung und Change Management (Horváth) 

Moderator

Christoph Kopp

Associate Partner
Horváth Österreich

Speaker

Dr. Marcus Demmelmair

Head of Pricing & Commercial Excellence
Horváth

Thore Babin-Ebell 

Director Sales DACH  
MARKT-PILOT GmbH 

Veranstaltungsort

Horváth & Partner
Management Consulting GmbH
Canetti Tower
Canettistraße 5
1100 Wien
Österreich