Führung in der VUKA-Welt

Wie Sie Ihr Team im komplexen, unsicheren und schnelllebigen Umfeld begleiten

Die Einflüsse des VUKA-Umfeldes lassen sich nur bedingt beherrschen und steuern und stellen insbesondere Führungskräfte im unternehmerischen Kontext vor die Herausforderung, Entscheidungen und Prozesse dynamisch zu gestalten. Eine flexible Denk-und Handlungsweise wird vorausgesetzt und ein souveränes Auftreten ist so wichtig wie nie zuvor. In diesem Training erfahren Sie, wie Mitarbeiter im unsicheren und stetig wandelbaren Arbeitsumfeld begleitet und gefördert werden müssen. Sie lernen die Rahmenbedingungen für Führung in der VUKA-Welt kennen und wissen, wie man mit Visionen führt. Sie können Netzwerke bilden, wissen effektiv und zielgerichtet zu kommunizieren und sichern den Informationsaufbau. Sie entwickeln Coaching Qualitäten und kennen Motivations-, Reflexions- und Entwicklungsstrategien für Ihr Team. Zudem können Sie Fehlerkulturen aufbauen und kennen Strategien, um daraus zu lernen.

Inhalte

  • Faktoren der VUKA-Welt: Umgang mit Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität sowie Disruption als Erfolgsfaktor
  • Networking im Unternehmen sowie Community Building
  • Grundlagen einer Fehlerkultur
  • Stärken- und Schwächenanalyse
  • Vertrauensaufbau im Team
  • Selbstorganisation und Empowerment sowie Kompetenzentwicklung
  • Leadership 4.0
  • Visionen, Missionen und Ziele festlegen
  • Digitale Tools und Methoden für die Zusammenarbeit
  • Feedbackmethoden, Reflexion und Anerkennung

Zielgruppe

Dieses Training richtet sich an Führungskräfte, Projekt-und Teamleiter, die die Grundlagen des Führens in der VUKA-Welt erlernen sowie ihre existierenden Kenntnisse vertiefen und ausbauen wollen.

Horváth & Partners Corporate E-News

Jetzt anmelden