Symposium Konsolidierung

Konsolidierungsveranstaltung

Unter dem Motto „Konsolidierung als zentraler Enabler von Accounting und Controlling“ findet das Symposium 2022 am 18. Mai in Berlin statt.
Lassen Sie sich inspirieren, tauschen Sie sich aus und nehmen Sie viele Anregungen für Ihre eigene Arbeit mit!

Inhalte

Freuen Sie sich auf folgende Themenschwerpunkte:

  • Konsolidiertes Nachhaltigkeitsreporting
  • Margenfreie Konzern-Sichten
  • Prozessautomatisierung im Gesamtprozess
  • Best Practice Software-Auswahl für Konsolidierung
  • ERP-Projekte und Konsolidierung
  • Organisation der Konsolidierung

Konferenzleitung

Till Tschierschky

Head of Business Segment PRC Reporting & Consolidation
Horváth

Preise & Details

Termin & Ort

18. Mai 2022
Berlin & virtuell

Teilnehmerkreis

Das Symposium ist eine branchenübergreifende Plattform für Berichtsersteller und -empfänger, die sich in erster Linie an Finanzvorstände, Geschäftsführer sowie Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Controlling, Rechnungswesen und Finanzen wendet.

Teilnahmegebühr

Teilnahme vor Ort: Die Gebühr für die Teilnahme vor Ort beträgt EUR 790,- zzgl. gesetzl. MwSt. Diese beinhaltet die Dokumentation der jeweiligen freigegebenen Vorträge, das Mittagessen, die Tagungsgetränke sowie Imbiss und Umtrunk im Anschluss an die Konferenz. Im Falle einer Absage bis 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin entstehen Ihnen Verwaltungsgebühren in Höhe von € 200 zzgl. MwSt. Bei einer späteren Absage oder Nichtteilnahme können wir Ihnen die Teilnahmegebühr leider nicht erstatten. Die Anmeldung kann jedoch gerne auf einen Ersatzteilnehmer übertragen werden. Außerdem besteht die Möglichkeit einer Umbuchung zur virtuellen Teilnahme. In diesem Fall wird Ihnen der Differenzbetrag erstattet.

Virtuelle Teilnahme: Die Gebühr für die virtuelle Teilnahme beträgt EUR 290,- zzgl. gesetzl. MwSt. Diese beinhaltet die Dokumentation der jeweiligen freigegebenen Vorträge. Bis vier Wochen vor der Veranstaltung ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Bei einer späteren Absage können wir Ihnen die Teilnahmegebühr leider nicht erstatten. Die Teilnahme kann gerne auf einen Ersatzteilnehmer übertragen werden.

Kontakt

Horváth Corporate E-News

Jetzt anmelden