Synopse Workshop 2024

Konzernrechnungslegung zum „Anfassen"

Sind Sie auf der Suche nach der optimalen Plattform für Ihr gruppenweites Berichtswesen? Stehen Sie vor neuen Herausforderungen wie der Digitalisierung, der Umstellung auf SAP S/4HANA und der Implementierung von CSRD- oder Pillar-2-Reportings? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die führenden in SAP HANA-integrierten Konsolidierungslösungen ausführlich kennenzulernen. Profitieren Sie von einer fundierten Entscheidungsgrundlage und entdecken Sie die zusätzlichen Nutzenpotenziale unseres Ansatzes.

Unsere langjährige Erfahrung in der Beratung von Unternehmen jeder Größe in der Konzernkonsolidierung ermöglicht es uns, den Automatisierungsgrad zu erhöhen, die Datenqualität zu verbessern und den Aufwand für den Konsolidierungsprozess zu reduzieren. In einer zweitägigen Präsenzveranstaltung vergleichen wir detailliert die führenden Konsolidierungssysteme anhand von Demo-Systemen. Erhalten Sie realistische Einblicke und entscheidungsrelevante Informationen, ohne von Marketingversprechen überwältigt zu werden.

Unsere Analyse konzentriert sich auf praktische Anwendungsfragen entlang des Konsolidierungsprozesses und umfasst Themen wie Architektur, Stammdaten, Datenbereitstellung, Validierungen, Währungsumrechnung, IC-Eliminierung, Kapitalkonsolidierung und Restatement. Abgerundet wird die Veranstaltung um Erfahrungsberichte von Softwareauswahlprojekten sowie um Einblicke in die systembezogene Umsetzung aktueller Anforderungen an die Konzernberichterstattung (CSRD, Pillar-2 etc.).

Wir laden Sie herzlich ein, uns am 12. und 13. November 2024 in Frankfurt zu besuchen!

Externe Anmeldung

Titel Ort Termin

Das Event findet vom 12. November bis zum 13. November in Frankfurt statt. 

Nach einem erfolgreichen Start im letzten Jahr wird die Reihe fortgesetzt. 
Erleben und vergleichen Sie die führenden SAP HANA-integrierten Konsoldierungssysteme:

  • SAP S/4HANA for Group Reporting
  • SAP BCS/4HANA
  • CCH Tagetik

In Live Demos zeigen wir Ihnen praxisnahe Beispiele. Vergleichen Sie den vollständigen Konsoldierungsprozess in den Softwareprodukten. 
Mit Experten diskutieren Sie echte Anwendungsprobleme und lernen weitere entscheidungsrelevante Kriterien kennen. 

Referenten

Tino Eichler

Partner
BI & Analytics
Horváth

Alexandra Föhner

Reporting & Consolidation
Horváth

Prof. Johannes Wirth

Partner
SIR business consulting

Christian Voigt 

Senior Solution Expert 
SIR business consulting GmbH 

Till Tschierschky

Associate Partner
Reporting & Consolidation
Horváth

Thomas Neis

Geschäftsführer
SIR business consulting GmbH

Maximilian Albrecht 

Senior Solution Expert 
SIR business consulting GmbH 

Über Horváth

Horváth ist eine internationale, unabhängige Managementberatung mit mehr als 1.300 Mitarbeitenden
an Standorten in Europa, den USA und weiteren globalen Märkten. Als Topberatung für Transformation,
Performance Management und Digitalisierung führen wir Unternehmen und öffentliche Organisationen
zu nachhaltigem Erfolg und langfristig hoher Wertschöpfung. Horváth zeichnet sich durch fundierte,
innovative Herangehensweisen und Lösungen aus basierend auf unseren Wurzeln und Werten, geprägt
durch unseren Gründer Professor Péter Horváth. Kunden und Kundinnen, von Vorstands bis Fachebene,
schätzen besonders den Fokus auf Effizienz und Wirksamkeit sowie die vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Für die hohe Zufriedenheit mit Projektergebnissen ist Horváth vielfach ausgezeichnet.

Über SIR business consulting GmbH

SIR business consulting ein Unternehmen, das sich auf umfassende Beratungsleistungen in den Bereichen
Konzernrechnungslegung, Unternehmensplanung, ESG Reporting und deren Implementierung in
führenden Softwarelösungen (wie SAP und CCH® Tagetik) spezialisiert hat.
Wir sind Experten für ganzheitliche Beratung und deren Implementierung in führenden Softwarelösungen
entlang des Record to Report Prozesses.
Wir stellen die Brücke für die Kunden her zwischen Fachbereich und IT.

Veranstaltungsinformationen

Veranstaltungsort

Fraport-Conference Center, Frankfurt-Flughafen
Hugo-Eckener-Ring 1
60547 Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr

Für Anwender haben wir eine attraktive Teilnahmegebühr von 250 EUR pro Person zzgl. MwSt. festgelegt. Sie umfasst die Seminarunterlagen, sämtliche Verpflegungsleistungen (einschl. Erfrischungsgetränke) während der Seminarzeiten und ein Finger-Food-Abendessen.