Diversity, Equity & Inclusion

Persönliche Entfaltung & Chancengerechtigkeit

Ein offenes und wertschätzendes Miteinander und ein Umgang auf Augenhöhe sind für uns ebenso selbstverständlich wie gleiche Chancen und Möglichkeiten für jede:n unserer Horváths. Dies stellen wir im Rahmen unserer Diversity & Inclusion-Initiative durch eine Vielzahl an Maßnahmen sicher.

Wir legen Wert auf ein offenes und vertrauensvolles Miteinander.

Ganz im Sinne unserer Unternehmenswerte Offenheit und Vertrauen pflegen wir ein offenes und tolerantes Miteinander und verpflichten uns zu einem wertschätzenden Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden – unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und Geschlechtsidentität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft.

Unsere hohen Maßstäbe stellen wir durch eine Vielzahl an Maßnahmen sicher: Basis unserer Zusammenarbeit sind unsere internen Verhaltensgrundsätze. In verpflichtenden Bias & Diversity Awareness Trainings sensibilisieren wir unsere Kolleg:innen, Biases zu erkennen, unbewusstes Verhalten zu reflektieren und sich objektiv zu entscheiden. Zudem stehen unsere Vertrauenspersonen als Anlaufstelle jederzeit für ein Gespräch zur Verfügung.

Wir fördern individuelle Bedürfnisse.

Ein diverses und vielfältiges Umfeld ist für uns nicht nur selbstverständlich, sondern auch der Schlüssel zu unserem gemeinsamen Erfolg. Daher unterstützen wir unsere Horváths ganz individuell. Wir bieten flexible Arbeitszeiten – von Teilzeitmodellen bis hin zur Auszeit in Form eines Sabbaticals oder der zeitweisen Arbeit im Ausland im Rahmen von Workation. Mittels eines externen Dienstleisters kannst du bei uns auf ein Unterstützungsangebot in allen Lebenslagen zugreifen: von der Vermittlung von Haushaltshilfen, Betreuungsleistungen für Kinder und pflegebedürftige Angehörige bis zu Gesundheitsprävention und vielen Seminaren.

Mit unserem speziell für weibliche Talente ausgerichteten "Female Empowerment Program" unterstützen und motivieren wir unsere Kolleginnen dabei, ihre Talente bestmöglich zu entwickeln. Neben spezifischen Angeboten und Trainings bieten wir unseren Horváth Women mit der Kooperation mit nushu, einem externen Frauennetzwerk, beste Voraussetzungen, persönlich und beruflich weiter zu wachsen. Unser Ziel ist es, den Anteil weiblicher Horváths über alle Level konsequent zu steigern und langfristige Perspektiven zu schaffen.

Wir bieten Raum für Austausch.

Unsere internen Netzwerke wurden von engagierten Horváths gegründet. Im Fokus stehen der gemeinsame Austausch, Netzwerken, gegenseitige Unterstützung und Empowerment. Unsere Women@Horváth treffen sich nicht nur regelmäßig in unseren Offices, sondern geben in Workshops Wissen weiter und sorgen im Buddy-Programm für gegenseitigen Support. Bei den Parents@Horváth findest du Tipps und Erfahrungsaustausch zur Vereinbarung zwischen Arbeit und Familie und zum nahtlosen Wiedereinstieg nach deiner Elternzeit. Und unser Proud-Netzwerk engagiert sich intern wie auch extern für ein LGBTQIA+ freundliches Umfeld. Unsere Kolleg:innen tauschen sich mit Netzwerken und Organisationen aus, nehmen an Veranstaltungen wie der Sticks & Stones teil und sorgen für ein buntes Miteinander.

Wir setzen uns für Inclusion & Diversity ein.

Wir fördern Inklusion und Diversität nicht nur innerhalb von Horváth, sondern auch extern. Als klares Statement haben wir die Charta der Vielfalt sowie den United Nations Global Compact unterzeichnet und unterstützen auch lokale Initiativen wie die Zurich Pride. Durch unsere Kooperation mit dem externen Frauennetzwerk nushu und im Rahmen von Veranstaltungen wie der herCAREER oder der Sticks & Stones setzen wir uns für Chancengleichheit in Consulting und Arbeitsleben ein.

Zudem teilen wir unser Wissen auch hands-on: Mit Hilfe unserer Purpose Days können sich unsere Kolleg:innen für pro-bono-Projekte einsetzen.

 

 

Wir feiern Pride Month

Als Unternehmen, das sich für Vielfalt, Integration und soziale Verantwortung einsetzt, betonen wir auch im diesjährigen Pride Month unsere Unterstützung für die LGBTQIA+-Community und engagieren uns für eine gerechtere, integrativere und mitfühlendere Gesellschaft. Gemeinsam sorgen wir für eine größere Sichtbarkeit und treiben Gleichberechtigung sowie den sozialen Wandel entscheidend voran. Folge uns auf Instagram und LinkedIn für persönliche Einblicke, wie unser #TeamHorváth Vielfalt unterstützt.

Wir sind überzeugt davon, dass Vielfalt uns bereichert und Gleichberechtigung elementar wichtig ist – jeden Tag und "jetzt erst recht"! Sehen wir uns auf dem CSD am 27. Juli in Stuttgart?

Wir legen Wert auf ein offenes und vertrauensvolles Miteinander.

"Vielfalt ist nicht einfach nur ein "nice-to-have", sondern durch unterschiedliche Perspektiven ein Gewinn für alle und ein entscheidender Faktor für den Unternehmenserfolg. Heute und vor allem für die Zukunft. Ein offenes und wertschätzendes Miteinander ist elementarer Teil unseres Wertesystems und eine absolute Top Priorität für unser gesamtes Führungsteam. Im Podcast mit dem Frauennetzwerk nushu spreche ich darüber, warum Employee Empowerment so entscheidend ist und wie es Unternehmen voranbringt."

Stefan, Chief People Officer