Online Event

Skalierbare Plattformlösungen und Geschäftsmodelle für E-Mobilität

Nachdem E-Mobilität in Deutschland einige Zeit noch ein gewisses Schattendasein gefristet hatte, ist sie nun auch hierzulande deutlich auf dem Vormarsch. Für Energieversorger und Stadtwerke ergeben sich durch diese Dynamik im Markt herausragende Chancen in der Form von neuen Geschäftsmodellen. Bestätigt wird dies beispielsweise durch einen Blick auf die größten Wachstumsfelder im Bereich der Gebäudedienstleistungen. Ladelösungen im Bereich E-Mobilität verzeichnen hierbei die größte Dynamik in den Hochrechnungen bis ins Jahr 2030.

Häufig verhindern jedoch unzureichende technologische Voraussetzungen in der Form von starren und nicht skalierbaren IT-Architekturen den Einstieg in neue, vielversprechende Geschäftsmodelle. Gemeinsam mit epilot, der eCommerce-Cloud für die Energiewelt, stellen wir vor, wie Energieversorger und Stadtwerke für ihre Kunden zentraler Ansprechpartner rund um das Thema E-Mobilität werden können. Lassen Sie sich zudem Einblicke geben, wie eigene Produkte und Services mit denen von Partnern in einem Plattform-Ökosystem für den Kunden und die Customer Journey ideal und nahtlos integriert werden können.

In Kooperation mit

Anmeldung

Titel Ort Termin

Die Veranstaltung findet von 11.00 - 12.00 Uhr statt. 

Agenda

  1. Ausgangssituation – E-Mobilität als Wachstumstreiber

  2. epilot zur Skalierung von E-Mobilität Geschäftsmodellen

  3. Szenarien zur Etablierung von E-Mobilität Geschäftsmodellen

Referenten

Matthias Deeg

Partner, Leiter Competence Center Energy, Environment & Telecommunications
Horváth

Marlon Hütten

Head of Sales
e.pilot GmbH