Point of View

"Virtual Close"

Der digitale Remote-Abschluss als neuer Standard nach Corona

Der weltweite Krisenmodus hat viele Unternehmen hart getroffen. Unstrittig ist aber, dass die Corona-Pandemie als klarer Beschleuniger der Digitalisierung gilt. Besonders profitieren diejenigen Unternehmen, die die Weichen bereits vor dem Ausbruch richtig gestellt hatten. Dies zeigen insbesondere auch die Beobachtungen an internen Unternehmensfunktionen, wie z. B. dem Finanzbereich. Unternehmen, die ohnehin bereits großteils digital arbeiteten, konnten wichtige Abschlussprozesse im Finanzbereich sofort remote durchführen. Die Verlagerung des Arbeitsmittelpunktes ihrer Mitarbeiter ins Home-Office stellte für diese Unternehmen keine Herausforderung dar, die Prozesse erfolgten weiterhin ohne Zeit- und Qualitätsverlust. 

Grönhardt, S. /  Tschierschky, T. / Wink, S.
Erschienen in: Point of View, 2020

Hier geht's zum Point of View!

Horváth & Partners
E-News

Jetzt anmelden