Studie

CFO-Studie 2020 – „Die digitale Zukunft des Finanzbereichs – eine Bestandsaufnahme“

Unsere jährlich durchgeführte CFO-Studie zeigt aktuelle Trends im Finanzbereich auf und gibt Auskunft darüber, vor welchen Herausforderungen CFOs stehen. Darüber hinaus nennt die Studie regelmäßig konkrete Maßnahmen, die eingeleitet werden, um diesen Herausforderungen und Trends zu begegnen sowie die strategischen Ansätze, die verfolgt werden, um daraus resultierende Transformationen im Finanzbereich zu meistern.

In diesem Jahr beleuchtet die CFO-Studie kritisch den Megatrend „Digitalisierung im Finanzbereich“ und hinterfragt den aktuellen Status quo: Was ist bisher erreicht worden bzw. wo stehen die Finanzbereiche bei ihren Digitalisierungsvorhaben? Hierbei geht die Studie insbesondere auf die aktuellen Herausforderungen und Maßnahmen sowie auf die Rolle des Finanzbereichs in Bezug auf die Digitalisierung ein. Darüber hinaus macht sie bereits gesammelte Erfahrungen bei der Einführung digitaler Methoden und Technologien transparent.

Spätestens seit März 2020 dominiert die Corona-Krise maßgeblich die Agenda der Führungskräfte im Finanzbereich. Es zeigt sich, dass gerade die Digitalisierung mit ihren verbundenen Chancen zur Effizienzsteigerung und zur vorausschauenden Informationsgewinnung einen weiteren Schub für die Transformation des Finanzbereichs erfährt.

In unserem Studienbericht finden Sie alle spannenden Erkenntnisse und wertvollen Einblicke in die digitale Finanztransformation.

Hier geht's zur Studie!

Horváth & Partners
E-News

Jetzt anmelden