Artikel

Simulation und Szenarien-Modellierung als Kerninstrument der Unternehmenssteuerung

Wie das Controlling wirksam die Gestaltung der Zukunft unterstützt.

In Krisen wie der aktuellen Corona-Krise zeigt sich deutlich, dass die Zukunft nicht immer eine Fortschreibung der Vergangenheit ist; auch ausgefeilte Fortschreibungslogiken auf Basis von Predictive Analytics scheitern bei einer solchen Disruption. Kritische Stimmen behaupten dann regelmäßig, dass in Zeiten hoher Unsicherheit Planung nicht sinnvoll sei. Richtig ist, dass Planung verstanden als eindimensionale Zukunftsbetrachtung hier wenig Nutzen stiftet. Um mit einer extremen Unsicherheit umzugehen, bedarf es der Betrachtung unterschiedlicher Szenarien im Sinne alternativer Zukunftsentwürfe für das Unternehmen, einschließlich der zugehörigen Maßnahmenpläne.

Kappes, M. / Klehr, D.
Erschienen in: Controller Magazin, Ausgabe 5

Hier geht's zum Artikel!

Horváth & Partners
E-News

Jetzt anmelden