Prozessmanagement nachhaltig verankern

Wie Sie Prozessmanagement und eine prozessorientiere Steuerung umfassend verankern

Laufende Veränderungen von Prozessen und Gewohnheiten im Unternehmen gehen oftmals mit verschiedenen Widerständen einher. Diesen Wiederständen muss im Rahmen von gezieltem Change-Management und aktiver Prozess Governance begegnet werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Prozessmanagement organisatorisch aufbauen und eine Prozessorientierung in Ihrem Unternehmen nachhaltig verankern können. Sie erlernen die zugehörigen Verantwortlichkeiten und neuen Rollen in der Organisation. Außerdem lernen Sie eine nachhaltige Prozesskultur aufzubauen und können die relevanten Instrumente des Change-Managements anwenden, um diesen Wandel aktiv zu gestalten, zu begleiten und zu kommunizieren. An einem Fallbeispiel erarbeiten Sie praxisnah die schrittweise Umsetzung hin zur Process Excellence.

Inhalte

  • Herausforderung und Erfolgsfaktoren im Prozessmanagement
  • Aufsetzen einer Prozess Governance
  • Aufbau, Ziele und Herausforderungen bei der Verankerung einer Prozessorientierung
  • Prozessorientierte Steuerungskonzepte
  • Aufbau einer nachhaltigen Prozesskultur
  • Veränderungsprozesse mit Ansätzen des Change-Managements
  • Integration von Change-Management entlang der vier Change-Hebel

Zielgruppen

Sie gehören zur Zielgruppe des Seminars, wenn Sie als Führungskraft oder Mitarbeiter prozessverantwortlich sind oder in einer neuen Rolle Prozessverantwortung übernehmen werden. Außerdem richtet sich dasSeminar an alle Führungskräfte und Manager mit Umsetzungsverantwortung für die Unternehmensstrategie. Betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse sind von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung.

Ihr Kontakt

Global
ÖffnenSchließen
Deutschland
ÖffnenSchließen

Horváth & Partners Corporate E-News

Jetzt anmelden