White Paper

SG&A 2.0: Optimierung in Zeiten der Corona-Krise

Die Corona-Krise hat bislang nicht nur viele Opfer gefordert, sondern zeigt auch, wie verletzlich die Weltwirtschaft in Zeiten einer globalen Krise ist. Weltweit sind Unternehmen in Schieflage geraten, weil die Kundennachfrage durch staatlich veranlasste „Lockdowns“ abrupt gestoppt wurde oder Lieferketten zusammengebrochen sind. Staaten haben historisch betrachtet einmalige Hilfspakete aufgesetzt, um Unternehmen und deren Mitarbeiter zu retten. Neben der Eindämmung gesundheitlicher Auswirkungen gilt es insbesondere auch wirtschaftliche Schäden nachhaltig zu minimeren.

Fink, H. / Klostereit, S. / Roeske, S.
Erschienen in: White Paper, 2020
 

Hier geht's zum White Paper!

Horváth & Partners
E-News

Jetzt anmelden