White Paper

Planung 4.0 bei Banken und Finanzinstituten

Effiziente Gesamtbankensteuerung durch digitale Planung

Aktuelle Steuerungssysteme von Banken zeigen Schwächen – eine Neuausrichtung des Planungs- und Zielsetzungssystems ist unerlässlich.

Die Planung gehört zu den entscheidenden Steuerungsprozessen bei Banken, denn hier werden die Ziele auf Gesamtbank- und Bereichsebene festgelegt und kritische Ressourcen etwa das notwendige Kapital für die kommenden Jahre allokiert. Die Planung befindet sich dabei im direkten Spannungsfeld zwischen strategischen Zielen, regulatorischen Standards (bspw. Basel III/IV, BCBS 239 und länderspezifischen Vorschriften bspw. FINMA RS 11/2, CCAR, MaRisk) sowie Systemen.

Dr. Schindera, F. / Dr. Offenhammer, C. / Brosig, S.
Erschienen in: White Paper, 2019

Hier geht's zum White Paper!