Horváth-Controller-Weiterbildung ADVANCED

Berufsbegleitendes Zertifikatsprogramm zum ADVANCED Business Controller (EBS)

Mit der Horváth-Controller-Weiterbildung ADVANCED bieten wir Ihnen ein Zertifikatssprogramm für erfahrene Controller und Führungskräfte im Controlling in Ergänzung zu unserer etablierten Horváth-Controller Weiterbildung an. Fundiertes Wissen unserer Experten aus Wissenschaft und Praxis wird hierbei durch neueste Erkenntnisse aus der Controllingcommunity, Praxisbeispiele und einzigartige Erfahrungen aus unserer Beratungstätigkeit ergänzt. Nach erfolgreichem Absolvieren der Prüfung erhalten Sie den Titel zum ADVANCED Business Controller (EBS). 

Dauer Teilnahmegebühr Abschluss Kooperationspartner

12 Seminartage, flexibel planbar

10.750 ,- EUR
Sie sparen bis zu 2.660,- EUR im Zertifikatsprogramm

ADVANCED Business Controller (EBS)

EBS Executive Education GmbH
Forum Institut für Management GmbH

Zertifikatsprogramm buchen

Info: Melden Sie sich jetzt über den Button direkt zum Zertifikatsprogramm an. Wählen Sie im nächsten Schritt Ihre Wunschseminare und Termine aus und melden Sie sich online direkt dafür an.

Seminare

Berufsbegleitendes Zertifikatsprogramm zum ADVANCED Business Controller (EBS)

Die ein- bis dreitägigen Seminare können einzeln oder mit der Absicht gebucht werden, das Abschlusszertifikat zum ADVANCED Business Controller (EBS) zu erlangen. Im Rahmen der Horváth-Controller-Weiterbildung ADVANCED wählen Sie Ihre individuellen Seminare flexibel nach Ihren persönlichen Bedürfnissen aus. Im Preis für das Zertifikatsprogramm sind 12 Seminartage enthalten.

Spezifisches Controlling-Know-how

Erweitern Sie gezielt Ihr Fachwissen im Controlling in ausgewählten Themenbereichen und profitieren somit von den praxisnahen Erfahrungen aus der Managementberatung.

Accounting für Controller

Gewinnen Sie ein elementares Grundverständnis für die Ziele, Instrumente und Gestaltungsspielräume im Rechnungswesen, um so die Vernetzung von Accounting und Controlling optimal zu nutzen.

Trendthemen im Controlling

Mit den Seminaren aus diesem Themenbereich sichern Sie sich aktuellste Insights rund um die Zukunftsthemen Agilität, Digitalisierung, Advanced Analytics und Big Data.

Brachenspezifisches Controllingwissen

In diesen Seminaren lernen Sie den sicheren Umgang mit branchenspezifischen Besonderheiten im Controlling von Versicherungsunternehmen kennen.

Soft Skills

In diesen Seminaren erfahren Sie, wie Sie Ihr fachliches Controllingwissen mit den passenden Methoden und Maßnahmen optimal nutzen und präsentieren.

Zertifikatsabschluss

Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung sind 12 ADVANCED-Weiterbildungstage. Die Zertifikatsprüfung erfolgt durch die schriftliche Ausarbeitung einer Aufgabenstellung aus Ihrem beruflichen Alltag (Living Case) und dessen Verteidigung vor dem Prüfungsausschuss. Alle Details finden Sie unter dem Reiter Zertifikatsprüfung.

ADVANCED Business Controller (EBS)

12 Seminartage
+ Zertifikatsprüfung (online)

Ihre Vorteile

Hidden Champions im Controlling

Horváth & Partners gilt bei Topmanagern in Deutschland als erste Adresse, wenn es um Beratung auf dem Gebiet Controlling und Finanzen geht. Dies bestätigt die Studie „Hidden Champions des Beratungsmarktes“ von Prof. Dr. Dietmar Fink bereits zum sechsten Mal in Folge. Lernen Sie von der Nummer 1.

Best Practice

Erfolgreiche Praxisbeispiele bieten eine gute Orientierung, um Verbesserungen im eigenen Umfeld zu erzielen. Im Zertifikatsprogramm zeigen wir Ihnen mit vielen Best Practices neue Lösungsansätze für Ihr Unternehmen auf.

Praxisnähe

Durch die Projekte unserer Berater bei verschiedenen Unternehmen und in unterschiedlichen Branchen kennen wir die Herausforderungen, denen Unternehmen gegenüberstehen. Profitieren auch Sie im Zertifikatsprogramm von unserer Expertise und den praxisnahen Inhalten im Seminar.

Maßgeschneiderte Weiterbildung nach Ihrem Bedarf

Als Teilnehmer des Zertifikatsprogramms können Sie aus 25 Seminaren Ihre Schwerpunktthemen wählen. So erhalten Sie Ihre persönliche Weiterbildung, individuell auf die Anforderungen Ihres beruflichen
Alltags zugeschnitten.

Wissenschaftlicher State of the Art

Durch die enge Zusammenarbeit mit der EBS Executive School der EBS Universität für Wirtschaft und Recht erhalten Sie Zugang zu aktuellen Erkenntnissen der Wissenschaft und profitieren somit von der Kombination aus Praxis und Wissenschaft.

Lernen in Kleingruppen

Um einen optimalen Wissenstransfer zu erreichen, lernen Sie im Rahmen der Präsenzseminare in Kleingruppen. Die Referenten können so auf individuelle Fragestellungen optimal eingehen und praktische Beispiele aus Ihrem Arbeitsalltag besprechen.

Flexibilität

Alle Seminare sind in sich geschlossen. Sie können jederzeit mit dem Programm starten und Ihre Weiterbildung so noch besser in Ihren beruflichen Alltag integrieren.

Zertifikatsabschluss

Durch die Akkreditierung des Zertifikatsprogramms durch die EBS Executive School der EBS Universität für Wirtschaft und Recht erhalten Sie Ihren Zertifikatsabschluss zum ADVANCED Business Controller (EBS).

Infomaterial und Downloads

Horváth Akademie Programm hier anschauen oder anfordern.

Download
Postalisch bestellen

Zertifikatsprüfung

Onlineprüfung zum ADVANCED Business Controller (EBS)

Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung sind 12 ADVANCED-Weiterbildungspunkte. Pro Seminartag wird ein Punkt gutgeschrieben. Die Zertifikatsprüfung erfolgt durch die schriftliche Ausarbeitung einer Aufgabenstellung aus Ihrem beruflichen Alltag (Living Case) und dessen Verteidigung vor dem Prüfungsausschuss. Die Anmeldefrist endet drei Monate vor dem Prüfungstermin. Zehn Wochen vor dem Prüfungstermin reichen Sie die Beschreibung des zu bearbeitenden Praxisfalls zur Freigabe durch die wissenschaftliche Leitung ein. Die selbstständig zu bearbeitende Fragestellung muss einen Bezug zu mindestens einem der besuchten ADVANCED-Seminare haben. Zielsetzung des Living Case ist es, die praktische Anwendung der geschulten Controllinginstrumente aus den ADVANCED-Seminaren aufzuzeigen und kritisch zu betrachten.

Zielgruppe

Die Horváth-Controller-Weiterbildung ADVANCED richtet sich an Controller, die bereits über mehrjährige Berufserfahrung verfügen, ein fundiertes Controllingwissen haben und weiteres praxisnahes und aktuelles Aufbauwissen erwerben möchten. Zielgruppe sind auch Absolventen der Horváth-Controller-Weiterbildung und äquivalenter Programme, die mehrjährige Praxiserfahrung im Controllerumfeld gesammelt haben.

Die guten Seminarunterlagen wurden durch Gruppenarbeit in Fallstudien perfekt ergänzt.

Nany Nave, Director Financial Planning & Application, Bombardier Transportation

Referent(en)

Thomas Amann

ist Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Certified Public Accountant (CPA). Er betreut sowohl Start-up-Unternehmen als auch börsennotierte und mittelständische Konzerne in allen Fragen des Finanz- und Rechnungswesens. Darüber hinaus fungiert er als Sparrings- und Konsultationspartner für CFOs sowie Beraterkollegen. Zudem ist er Lehrbeauftragter im Studiengang Certificate of Advanced Studies in Accounting & Finance des Executive MBA Programmes Controlling & Consulting der Berner Fachhochschule.

    Sylvia Böhm

    ist Diplom-Kommunikationsdesignerin, Design Thinker und UX & Usability Consultant. Ihr Schwerpunkt ist die Innovations- und Konzeptentwicklung im Bereich Produkt- und Service Design basierend auf dem User Centered Design Ansatz, Design Thinking und Jobs-to-be-Done. Nach freiberuflichen Tätigkeiten in verschiedenen Agenturen und als selbstständige UX-Beraterin, arbeitet sie heute als Senior UX Manager in den Strategischen Projekten für das Medienunternehmen BurdaForward mit den führenden Marken FOCUS Online, CHIP und The Weather Channel. Des Weiteren organisiert sie die Konferenz des World Usability Day in München mit, die jährlich an über 150 Standorten weltweit stattfindet.

      Dr. Christian Briem

      ist Senior Project Manager im Bereich Controlling & Finance Versicherungen bei Horváth & Partners. Er berät Versicherungsunternehmen in den Bereichen Unternehmenssteuerung, -planung, -reporting, operative Steuerung und Kostenrechnung von der initialen Zielbilddefinition über die Konzeption bis zur vollständigen Umsetzung. Herr Dr. Briem ist Autor zahlreicher Fachartikel und Buchbeiträge im Themenfeld Controlling & Finance. Im Rahmen seiner Promotion hat er sich mit den Innovationen im Berichtswesen (bspw. Integrated Reporting) beschäftigt. Seit 2013 ist er für Horváth & Partners in Düsseldorf tätig.

        Sascha Brosig

        ist Principal bei Horváth & Partners mit dem Schwerpunkt der Weiterentwicklung von Finanz- und Controlling-Themenstellungen, insbesondere Prozesse der Unternehmenssteuerung wie zum Beispiel Planung und Forecasting. Er studierte an der Hochschule Merseburg Betriebswirtschaft und absolvierte an der Johannes Gutenberg Universität Mainz/McCombs School of Business, The University of Texas/Dongbei University of Finance and Economics den Studiengang «Executive Master of Business Administration».

          Babette Drewniok

          ist als Senior Management Trainer seit 1996 für Horváth & Partners tätig und betreut unter anderem die Seminare „Statistik für Controller“ und „Der Controller als Business Partner“ im Zertifikatsprogramm Horváth-Controller-Weiterbildung ADVANCED. Im Inhouse-Bereich ist sie Lead Trainerin bei zahlreichen großen Trainingsprogrammen. Außerdem ist sie Lehrbeauftragte der EBS Executive Education (SITE). Ihre Themenschwerpunkte sind Controller als Business Partner, Business Cases, Entscheidungsprozesse, Finance for Executives, Cashflow-basierte Steuerung, Risikointelligenz sowie strategisch Denken und Handeln. Frau Drewniok studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim sowie an der Rice University in Houston (USA). Danach war sie mehrere Jahre als Controllerin in der pharmazeutischen Industrie sowie in der Mittelstandsberatung tätig.

            Termine

            Titel Ort Termin

            Preise & Details

            Kooperationspartner

            Ø Seminarbewertung

            1,6

            Details zur Auswertung

            Ihr Kontakt

            Patricia Burr

            Patricia Burr

            Seminar Manager, Horváth Akademie 

            Horváth & Partners Corporate E-News

            Jetzt anmelden