Position

Research Analyst (w/m/d)

Standort
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart

Einstiegslevel
Absolventen

Einstiegsdatum
nach Vereinbarung

Der Bereich Research verantwortet als interner Business Partner Recherchen und Analysen für alle Horváth Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, insbesondere aus der Managementberatung, dem Partner- und Vorstandskreis. Wir arbeiten branchen- und themenübergreifend immer am Puls der Zeit. Unsere abwechslungsreiche Arbeit umfasst Informationsrecherchen, tiefgreifende Analysen und auch längerfristige Projektbegleitungen. Werden Sie ein Teil von uns.

Das erwartet Sie

  • Im Rahmen von Innovationsaktivitäten und Beratungsprojekten unterstützen Sie unsere Beraterinnen und Berater aus verschiedenen Kompetenz- und Branchencentern mit fundierten Informationsrecherchen und betriebswirtschaftlichen Analysen 
  • Sie setzen sich mit den neuesten Nachrichten, Daten und Trends sowie zukunftsgerichteten Fragestellungen auseinander und schaffen durch Ihre Recherchen die professionelle Basis für unsere Beratungsprojekte  
  • In diesem Zuge erarbeiten Sie beispielsweise Unternehmens-, Trend- und Marktanalysen und bereiten diese ansprechend und adressatengerecht auf
  • Für die Datengewinnung nutzen Sie u.a. professionelle internationale Wirtschaftsdatenbanken (z.B. Refinitiv EIKON, Dow Jones Factiva, Gartner) 
  • Zudem unterstützen Sie die Weiterentwicklung des Research-Bereiches, z.B. in Bezug auf Data Analytics und Data Visualization 
  • Durch Ihren Mentor/in werden Sie mit regelmäßigen Feedback persönlich gefördert. Bei Interesse und entsprechender Eignung steht Ihnen die Entwicklung zum Managementberater (w/m/d) offen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, bspw. im Bereich BWL/Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informationswissenschaften oder vergleichbar
  • Fundiertes Wissen zu betriebswirtschaftlichen Themenfeldern sowie Verständnis und Interesse für aktuelle Wirtschaftsthemen und Trends 
  • Erste Praxiserfahrungen im betriebswirtschaftlichen Kontext 
  • Sicheres Auftreten in deutscher und englischer Sprache
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit, komplexe Inhalte schnell und strukturiert zu erfassen, zu verdichten und zu visualisieren
  • Hohe IT-Affinität und sehr gute Anwendungskenntnisse in Microsoft Excel und PowerPoint
  • Flexibilität, Begeisterungsfähigkeit und Bereitschaft, sich immer wieder in neue fachliche Themenfelder einzuarbeiten
  • Programmierkenntnisse (z.B. Python, R) wünschenswert
  • Spaß an freundschaftlicher Zusammenarbeit und ein Schuss Humor

Ihre Vorteile bei uns

Onboarding & Training

Onboarding Week, E-Learnings und individuelle Weiterbildungsmaßnahmen

Mentoring & offene Feedbackkultur

Projektunabhängige Begleitung & Förderung

Flexibles & mobiles Arbeiten

Beim Kunden, remote oder im Büro

Bahn Card

Komfortables Reisen auch privat

Moderne Offices

Gut erreichbar und ausgestattet – Obst und Getränke sind selbstverständlich

Akademische Weiterbildung

Förderung von Master, MBA und PhD-Programmen

Events & Networking

Regelmäßiger Austausch ist uns wichtig - alle zusammen oder im kleinen Kreis

Sabbatical

Flexible Auszeiten für persönliche Wünsche & Ziele

Vorsorge & Versicherungen

Betriebliche und individuelle Angebote

Attraktive Vergünstigungen

Exklusive Konditionen für Sport, Kultur, Elektronik und vieles mehr

Ihr Kontakt

Vanessa Wittwar

Vanessa Wittwar

Prämiert!

Wir sind stolz auf unsere Arbeitgeberauszeichnungen

Zu unseren Auszeichungen

Was unsere Kollegen und Bewerber über uns sagen