Artikel

Die technische Antwort auf Customer Experience

In bestehende Vertriebskanäle eingebettete Guided Selling Tools ermöglichen es B2B-Unternehmen, den Vertrieb intelligent zwischen on- und offline zu steuern. Ziel dieser Verkaufsunterstützung ist es, Hit Rates, Kundenbindung und Umsätze zu steigern.

Produktkonfiguratoren, Webshops, Apps – das Online-Angebot für B2B-Kunden wächst kontinuierlich. Ein Großteil der Industrieunternehmen im B2B-Bereich hat eine Reihe an Guided Selling Tools aufgebaut oder ist dabei, diese auszurollen. „Guided Selling“ (gesteuertes Verkaufen) beschreibt Vertriebsinstrumente, die den Informations- und Kaufprozess des Kunden individuell in allen Phasen der Customer Journey unterstützen. So lassen sich mit Guided Selling Kaufabbrüche zwischen den Phasen der Customer Journey sowie beim Wechsel von Touchpoints vermeiden.

Dowling, L./ Hartje, S./ Sauter, R.
Erschienen in: Sales Excellence, 12/2018

Download

Horváth & Partners
Corporate E-News

Jetzt anmelden