Logo Print

Megatrends verändern Markt- und Wettbewerbsbedingungen radikal und machen Business Transformation notwendig

Technologische Innovationen, Industrie 4.0, Digitalisierung oder der demografische Wandel sind nur einige Treiber, die die Komplexität des heutigen Marktumfelds steigern und die notwendige Veränderungsintensität und -geschwindigkeit erhöhen. Innovations- und Transformationsfähigkeit sind zu wesentlichen Erfolgsfaktoren für Unternehmen geworden.

Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell und ihre Organisationsform kontinuierlich hinterfragen und sich in kürzester Zeit an neue Marktgegebenheiten anpassen können, sind nachweislich erfolgreicher. Die Herausforderung liegt darin, signifikante organisatorische Veränderungen in mehreren Unternehmensfunktionen jederzeit schnell umsetzen zu können. In der Realität scheitern Transformationsvorhaben häufig aufgrund der hohen Komplexität, unterschiedliche Erwartungshaltungen oder aber Inkonsistenzen in der Organisation.

Der Erfolg einer Transformation wird maßgeblich durch die Veränderungen in Prozessen, Strukturen und dem Verhalten der Organisation beeinflusst. Diese Veränderungen müssen daher nachhaltig verankert, mess- und bewertbar sein. Strategie, Geschäftsmodell, Aufbau- und Ablauforganisation, Zusammenarbeitsmodelle und letztlich der Steuerungsansatz müssen eng aufeinander abgestimmt sein.

Unser Business-Transformation-Ansatz besteht aus vier Kernelementen: Business Model, Operating Model, Collaboration Model und Steering Model.

Diese dienen dazu, Transparenz über den Transformationsbedarf zu schaffen, konkrete Handlungsempfehlungen zu identifizieren und die beschlossenen Maßnahmen konkret und nachhaltig umzusetzen. Dabei berücksichtigen wir immer die besondere Situation des Unternehmens.

Projektbeispiele Business Transformation

Entwicklung einer Wachstumsstrategie und Neuausrichtung eines Baustoffproduzenten

Branche: Baustoff

Das Projekt

Konsequente Weiterentwicklung des Produktportfolios inklusive Anpassung der Preisstrategie und effizienten Ausrichtung der Vertriebsstruktur

Der Mehrwert

  • Aufdecken von Optimierungsbereichen inklusive Vorbereitung einer Restrukturierung der Vertriebsorganisation
  • Überarbeitung der Vertriebsstrategie und Ausrichtung an der Konzernstrategie
  • Erstellung einer konkreten Umsetzungsroadmap mit klaren Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Begleitung durch ein konsequentes Change Management

Wachstumsorientierte Reorganisation eines Geschäftszweiges für einen internationalen Öl- und Gaskonzern

Branche: Öl und Gas

Das Projekt

Entwicklung einer neuen Organisation für einen Geschäftszweig, um das zukünftige Wachstum des gesamten Unternehmens sicherzustellen

Der Mehrwert

  • Entwicklung eines strategiekonformen Organisationskonzeptes
  • Erarbeitung von konzernweiten Rollen und Verantwortlichkeiten für neue wichtige Funktionen
  • Sicherstellung einer erfolgreichen und nachhaltigen Einführung der neuen Organisation

Ansprechpartner

Deutschland

Österreich

Schweiz