Logo Print

Produktion – Steuerung und Performanceoptimierung der Fertigungsbereiche

COOs sowie Werks- und Produktionsleiter stehen beim Steuern und Führen ihres Bereichs vor komplexen Herausforderungen: Produktionskapazitäten verlagern, ausbauen oder reduzieren, schwankende Anforderungen von Kunden berücksichtigen, Kosten, Durchlaufzeiten, Qualität und hohe Flexibilität im Fertigungsverbund – alles muss im Blick behalten und laufend verbessert werden.

Die Optimierung der Fertigung und der daraus resultierende Beitrag zum nachhaltigen Unternehmenserfolg ist die Kernaufgabe der Produktionsmanager. Marktanforderungen sind mit den Produktionsressourcen in Übereinstimmung zu bringen. Eine an den strategischen Zielen ausgerichtete Aufbau- und Ablauforganisation sowie hohe Transparenz sind die Grundlage für die Effizienz Ihrer Fertigung und Montage.

Als Experten für Steuerungssysteme unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihrer Produktion, unter Berücksichtigung von strategischen und operativen Zielen. Wir helfen Ihnen bei Entscheidungen im Hinblick auf die Optimierung der Wertschöpfungstiefe („Make or Buy“), das optimale Produktionsprogramm sowie die Verlagerungen von Fertigungskapazitäten an andere Standorte.

Entsprechend Ihrer Ziele und Rahmenbedingungen gestalten wir die Produktion, Planungs- und Fertigungsprozesse unter Einbeziehung von Lean-Prinzipien und entwickeln gemeinsam ein zielgerichtetes Steuerungsmodell. Wir unterstützen Sie bei der Verankerung dieses Performance-Management-Ansatzes ─ vom „Topfloor“ zum „Shopfloor“. Wir empfehlen geeignete Steuerungsinstrumente und zielgerichtete Kennzahlen. Gemeinsam schaffen wir die Grundlage für eine kontinuierliche und nachhaltige Verbesserung Ihrer Produktion.

Download

Ansprechpartner

Christian Daxböck
+43 1 5127508-0 
cdaxboeck@horvath-partners.com

Studie zum Thema Produktion