Logo Print

Die Liberalisierung im Luftverkehr sowie der Einfluss marktbestimmender exogener Faktoren (Ölpreise, Krisen, Kapazitätsengpässe) haben in den vergangenen Jahren zu einem Wandel der Luftverkehrsmärkte geführt, der auch auf absehbare Zeit anhalten wird. Die weltweite Privatisierung von Flughäfen oder die Etablierung von Low Cost Airlines sind beispielhafte Merkmale der Marktveränderungen, mit denen grundlegende  Herausforderungen im Wettbewerbsumfeld der Unternehmen verbunden sind.

Für Flughäfen stellt sich etwa die Frage, wie sie ihr Geschäftsmodell angesichts der sich verändernden Anforderungen ihrer Stakeholder weiterentwickeln können, während die Airlines erhöhten Druck auf die Höhe der Gebührenabgaben ausüben. Die Airlines sehen sich ebenfalls vor der Herausforderung, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Hier stehen Prozessverbesserungen, Kostensenkungen sowie ein intelligentes Revenue Management im Vordergrund.

Wir unterstützen Sie gerne bei der erfolgreichen Bewältigung der jeweiligen Themen. Unsere Kompetenz und Erfahrung reicht von der Einführung der strategischen Unternehmenssteuerung über die Neugestaltung sämtlicher Kern- sowie Management- und Supportprozesse und die Neuaufstellung des Vertriebs bis hin zur Neustrukturierung des Controllings.

Ansprechpartner

Deutschland

Dr. Björn Bohlmann
+49 211 577908-0 
bbohlmann@horvath-partners.com

Österreich

Dr. Stefan Bergsmann
+43 1 5127508-0 
sbergsmann@horvath-partners.com

Schweiz

Dr. Stephan Schaeffler
+41 44 42123-00 
sschaeffler@horvath-partners.com