Logo Print

Retail

Handel ist Wandel, Retail is Detail – was denn nun?

Steigender Preisdruck und die zunehmende Bedeutung von Qualität und Herkunft der Produkte sind eine Kernanforderung für alle Handelsformate und erfordern eine sehr präzise und fundierte Steuerung. Vor allem ändern sich die Verbraucheranforderungen und die Vertriebskanäle durch ständig neue Trends und wachsende technische Möglichkeiten. Dies führt zu einer steigenden Marktdynamik.

Die Anforderungen stecken im Detail: Schmale Margen, erforderliche Excellence in Logistik, bei Betreiberstandards sowie in Prozessen und Führung. Hinzu kommt eine schwindende Fehlertoleranz auf der Kundenseite.

Handel erfordert daher zwei Dinge gleichzeitig: Erstens eine saubere Steuerung geringer Margen, und zweitens eine hinreichende Reaktionsfähigkeit auf dynamische Anforderungen!

Wir helfen Handelsunternehmen aller Formate, diesen Spagat zu leisten – auf allen Ebenen, von operativen Prozessen wie dem Betrieb in Lagern und Filialen, über Multi-Channel-Management bis zur Unternehmensstrategie, von der Organisationseffizienz über finanzielle Transparenz bis zur Einführung geeigneter Steuerungsinstrumentarien. Unser Leistungsportfolio haben wir auf die Spezifika des Handels ausgerichtet und um branchenspezifische Themen ergänzt.

Durch die enge Verzahnung unserer Expertise im Handel und in der Konsumgüterindustrie schaffen wir eine ganzheitliche Perspektive für unsere Kunden, Fragestellung für Fragestellung, Projekt für Projekt.