Logo Print

Zertifikatsprogramm Security Management ADVANCED

EBS Zertifikatsprogramm Security Management ADVANCED

In der heutigen Zeit der Globalisierung muss sich der Security Manager stärker denn je auf ein komplexes Aufgabengebiet einstellen und in diesem Kontext seine Managementkompetenz beweisen. Aus diesem Grund wurde die German Security Management Academy (GSMA) ins Leben gerufen, unter deren Dach vielfältige managementorientierte Seminare mit praxisnahem Bezug zum Arbeitsalltag des Security Managers angeboten werden. Hier können sich Fach- und Führungskräfte sowohl auf fachlicher Ebene wie auch auf überfachlicher Ebene in managementorientierten Qualifizierungsmaßnahmen weiterbilden und Ihre Kompetenzen ausbauen.

Die German Security Management Academy ist ein Kooperationsnetzwerk des Verbands für Sicherheit in der Wirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V. (VSW|NW) und der EBS Executive Education. Sie wird unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Ronald Gleich, Professor an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht, geführt. Michael Sorge, Head of Corporate Security der Bayer AG, verantwortet die Programmleitung.

Die ein- bis dreitägigen Seminare können einzeln oder mit der Absicht gebucht werden, das Abschlusszertifikat zum ADVANCED Security Manager (EBS) zu erlangen. Im Rahmen der Security Management ADVANCED-Seminare wählen Sie die Inhalte flexibel nach Ihren persönlichen Bedürfnissen aus. Das Ablegen der Prüfung ist optional. Die Teilnahme an den einzelnen Seminaren wird entsprechend bescheinigt. Weitere Informationen zur Prüfung finden Sie in der Broschüre.

Zielgruppe

  • Erfahrene Fach- und Führungskräfte im Bereich der Unternehmenssicherheit, die ihr Wissen in den angebotenen Themengebieten vertiefen und ausbauen möchten
  • Absolventen des Zertifikatsprogramms Security Management der EBS Executive Education
  • CEOs mittelständischer Unternehmen (Seminare Globalisierung und Cyber Crime)

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühren unterscheiden sich je nach Dauer des Seminars.

1-tägiges Seminar - 690,00 Euro

2-tägiges Seminar - 1.265,00 Euro

3-tägiges Seminar - 1.890,00 Euro

Zertifikatsprogramm ADVANCED Security Manager (11 Seminartage plus Zertifikatsprüfung) - Euro 6.990,00. Antrag auf Umsatzsteuerbefreiung gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG wurde gestellt.

Dauer

Die Security Management ADVANCED-Seminare bestehen insgesamt aus 14 Tagen, sind aber einzeln belegbar. Die Dauer der einzelnen Seminare liegt zwischen 1 bis 3 Tagen. Bitte entnehmen Sie die Termine der Broschüre.

Abschluss

Das Zertifikat "ADVANCED Security Manager" (EBS) wird vergeben, wenn der Teilnehmer das Zertifikatsprogramm absolviert und den Leistungsnachweis erbracht hat.

Ansprechpartner

Jasmin Engel

jasmin.engel@horvath-partners.com

Telefon: +49 711 66919-3608

Programm

Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.