Logo Print

Informationen zur Zertifikatsprüfung

Alle Teilnehmer der Horváth-Controller-Weiterbildung BI & Big Data haben die Möglichkeit den Abschluss zum BI & Big Data Professional (HS LU) zu erhalten. Hierfür müssen Sie zwei Klausuren erfolgreich absolvieren.

Zulassungsvoraussetzung für die Teilnahme an der ersten Klausur ist der Besuch von mindestens drei Seminaren. Sie können am Ende des zweiten Tages bei jedem Seminar (außer bei „Effizientes Reporting“ und „Ergebnisorientierte Planung, Budgetierung und Forecasting mit BI umsetzen“) eine Klausur schreiben. Bitte informieren Sie den Referenten hier direkt. Die Klausuren umfassen reflektierende Fragen zu den einzelnen Seminaren, übergreifende Fragestellungen und praxisbezogene Transferaufgaben. Sie sollen außerdem in der Lage sein, die erlernten Inhalte in die berufliche Praxis überführen zu können.

Nach erfolgreichem Bestehen beider Klausuren und dem Besuch aller sechs Seminare erhalten Sie ein Abschlusszertifikat der Hochschule Ludwigshafen (HS LU).