Logo Print

Change Leadership — Der Schlüssel für echte Veränderungen

Die Termine für das Seminar sind derzeit in Abstimmung und werden in Kürze veröffentlicht.

Preis: EUR 990,- zzgl. MwSt.
Dauer: 1 Tag

Wie Sie erfolgreich Wandel gestalten und echte Veränderung erreichen!

Mehr als je zuvor sind Unternehmen gefordert, umfassende Veränderungen kurzfristig erfolgreich umzusetzen, um sich am Markt zu behaupten. Professionelles Change-Management sorgt dafür, dass diese Veränderungen sich nicht nur in Strukturen und Systemen niederschlagen, sondern auch von überzeugten Führungskräften und Mitarbeitern angenommen und umgesetzt werden. Wir bieten Projekt- und Programmleitern sowie Führungskräften, Unternehmensentwicklern und internen Change-Managern einen intensiven Auffrischungstag mit den modernsten Erkenntnissen und Methoden. Sie lernen, wie Sie die optimale Change-Architektur für Ihr Veränderungsvorhaben aufsetzen, welche Fallstricke lauern und was die Erfolgsfaktoren zur nachhaltigen Erreichung von Veränderungszielen sind. Um den Transfer in Ihren Berufsalltag zu gewährleisten, erarbeiten wir die Inhalte gemeinsam anhand verschiedener Praxisbeispielen und Beispielen aus Ihrer Organisation.

Inhalte

  • Die Haltung: Wichtige Grundgedanken für erfolgreiche
    Veränderungsprozesse
  • Das große Ganze: Wie komme ich zu einer passenden
    Change-Architektur für umfassende Veränderungsvorhaben?
  • Der richtige Ton: Gute Change-Kommunikation als Schlüssel
    für Motivation und Glaubwürdigkeit
  • Das Gefühl vom „Dürfen“: Führung, Vorbilder und kulturelle
    Voraussetzungen
  • Die notwendige Selbstsicherheit: Fähigkeiten,
    Fertigkeiten und Netzwerken
  • Der sichtbare Erfolg: Fortschritt und Qualität messen
  • Die Ausrichtung: Key Player und Steuerung des Prozesses

 

Mit dem Change-Ansatz von Horváth & Partners zum Erfolg


Als Führungskraft beginnt Change-Management mit der Arbeit an sich selbst. Als Vorbild vorangehend schaffen Sie den Raum und Rahmen, der es Ihren Mitarbeitern durch individuelle und kollektive Lernprozesse ermöglicht, sich zu verändern. Gleichzeitig arbeiten Sie an hemmenden Kulturelementen und festigen jene, die dem Veränderungsprozess förderlich sind. Mit der kontinuierlichen Einbettung in Strukturen, die zum neuen Verhalten einladen und Rückfall in alte Verhaltensmuster verhindern, sichern Sie den Change-Erfolg und verleihen dem neuen Zustand Langfristigkeit. Im Fokus steht deshalb die ganzheitliche und nachhaltige Entwicklung, statt Wandel nur auf der Oberfläche zu tragen. Echte Veränderung gelingt nur durch Maßnahmen entlang aller 4 Change-Hebel.

Strukturiert planen, was planbar ist — Mitarbeitern wie Führungskräften wird wichtige Orientierung geboten und überzeugter Wandel wird neben dem Alltag möglich. Lernen Sie unsere agile Change-Architektur kennen, die neben dem strukturierten Aufbau gleichzeitig den notwendigen Freiraum bietet, um den Veränderungsprozess in iterativer Co-Creation zu begleiten und dynamisch auf Feedback- und Rückkopplungsprozesse reagieren zu können. Damit Sie dort ankommen, wo Sie es sich wünschen.

Referent(en)

Désirée Kietzmann

verantwortet als Senior Project Manager für Change-Management bei Horváth & Partners die Themen Kulturwandel, digitale Transformation und Post Merger Integration. In dieser Funktion begleitet sie branchenübergreifend komplexe Veränderungsprozesse und Großprojekte und gibt Trainings und Coachings für Führungskräfte und Change-Management-Teams von Organisationen. Die Diplom-Kommunikationswissenschaftlerin mit systemischer Ausbildung hat selbst viele Jahre Erfahrung in der Managementberatung und gestaltet leidenschaftlich gerne Wandel mit analytischer Klarheit, empathischer Co-Creation und maßgeschneiderten Change-Programmen.

Sascha Lindner

ist als Principal im Competence Center Organization & Operations bei Horváth & Partners tätig. Neben seinen Schwerpunktthemen im Bereich des Prozessmanagement und der Operational Excellence verfügt er über Expertise in den Themenfeldern Change Management sowie Lean Management und ist als Referent und Trainer bei zahlreichen Seminaren und Schulungen im Einsatz. Er studierte Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Finanzen und Controlling an der Universität in Hagen, bevor er 2007 für Horváth & Partners tätig wurde.

 

Organisatorische Informationen

Teilnahmegebühren

  • Der Preis für ein 1-tägiges Seminar beträgt EUR 990,-
  • Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt. In den Teilnahmegebühren sind ausführliche Vortragsunterlagen, Erfrischungs- und Pausengetränke sowie Mittagessen enthalten.

Teilnehmerzahl

Das Seminar ist auf 15 Teilnehmer begrenzt. Die Mindestteilnehmeranzahl liegt bei fünf Personen. Liegen weniger Anmeldungen vor, so liegt es im Ermessen der Horváth Akademie, das Seminar durchzuführen. Die bereits gezahlten Teilnahmegebühren werden zurückerstattet, wenn das Seminar nicht stattfindet.

Teilnahmebedingungen

Im Falle einer Absage bis vier Wochen vor dem Veranstaltungstermin entstehen Verwaltungsgebühren in Höhe von EUR 150,- zzgl. gesetzl. MwSt. Bei einer späteren Absage oder Nichtteilnahme kann die Teilnahmegebühr nicht erstattet werden, gerne jedoch auf einen Ersatzteilnehmer übertragen werden.

Seminarzeiten

(falls nicht anders angegeben)

1. Tag 09.00 - 17.00 Uhr

Ansprechpartner

Jessica Bister
+49 711 66919-3604 
jbister@horvath-partners.com

Horváth Akademie Programm

Gesamtprogramm postalisch bestellen

Gerne senden wir Ihnen das Gesamtprogramm postalisch zu.