Logo Print

Certified Kanban Foundation Training (KMP I)

Die Termine für das Seminar sind derzeit in Abstimmung und werden in Kürze veröffentlicht.

Preis: EUR 1400,- zzgl. MwSt.
Dauer: 2 Tage

Wie Sie Kanban in Ihrem Arbeitsumfeld zielgerichtet anwenden können

Im Seminar lernen Sie, wie Kanban genutzt wird, um Team- oder Entwicklungsprozesse zu analysieren, die Arbeit zu strukturieren und zu verbessern. Sie erleben in vielen praktischen Übungen, wie Sie Kanban optimal einsetzen und davon profitieren können. Sie erhalten die Möglichkeit, eigene Beispiele im Seminar einzubringen und zu diskutieren und an diesen Kanban-Systeme zu designen.

Inhalte

  • Was ist Kanban: Prinzipien und Praktiken
  • Warum evolutionäre Veränderung?
  • Vorteile von Work-In-Progress(WIP)-Limitierung
  • Pull-Systeme und ihre Implikationen
  • Was bedeutet Flow, und wie lässt sich dieser verbessern?
  • Wobei können Metriken helfen? Service-Klassen
    (z. B. Express und fixer Termin) sinnvoll einsetzen
  • Mit Kanban eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung (Kaizen)
    herstellen
  • Rollen und Meetings in Kanban
  • Slack nutzen, um das System zu verbessern
  • Mit STATIK (Systems Thinking Approach to Implement
    Kanban) Kanban-Systeme designen
  • Optionale Themen, z. B. Planung mit Kanban, elektronische
    Kanban-Tools, Kanban und Scrum, Portfolio-Kanban

 

 

Referent(en)

Wolfgang Wiedenroth

arbeitet seit April 2013 als Trainer und Coach für agile Methoden. Er konzentriert sich dabei auf Scrum und Kanban. Herr Wiedenroth befasst sich seit Anfang 2007 mit agilen Methoden und hat diese praktisch in Projekten erfolgreich eingesetzt. Er ist Kanban Coaching Professional und akkreditierter Kanban Trainer der Lean Kanban University.

 

 

 

Organisatorische Informationen

Teilnahmegebühren

  • Der Preis für ein 2-tägiges Seminar beträgt EUR 1400,-
  • Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt. In den Teilnahmegebühren sind ausführliche Vortragsunterlagen, Erfrischungs- und Pausengetränke sowie Mittagessen enthalten.

Teilnehmerzahl

Das Seminar ist auf 15 Teilnehmer begrenzt. Die Mindestteilnehmeranzahl liegt bei fünf Personen. Liegen weniger Anmeldungen vor, so liegt es im Ermessen der Horváth Akademie, das Seminar durchzuführen. Die bereits gezahlten Teilnahmegebühren werden zurückerstattet, wenn das Seminar nicht stattfindet.

Teilnahmebedingungen

Im Falle einer Absage bis vier Wochen vor dem Veranstaltungstermin entstehen Verwaltungsgebühren in Höhe von EUR 150,- zzgl. gesetzl. MwSt. Bei einer späteren Absage oder Nichtteilnahme kann die Teilnahmegebühr nicht erstattet werden, gerne jedoch auf einen Ersatzteilnehmer übertragen werden.

Seminarzeiten

(falls nicht anders angegeben)

1. Tag 09.00 - 18.00 Uhr
2. Tag 09.00 - 17.00 Uhr

Ansprechpartner

Jessica Bister
+49 711 66919-3604 
jbister@horvath-partners.com

Horváth Akademie Programm

Gesamtprogramm postalisch bestellen

Gerne senden wir Ihnen das Gesamtprogramm postalisch zu.