Logo Print

Certified Scrum Product Owner (CSPO)

Datum Ort Anmeldung
20.02.18 - 21.02.18 wibas GmbH, Darmstadt zur Anmeldung
03.04.18 - 04.04.18 wibas GmbH, Darmstadt zur Anmeldung

Preis: EUR 1490,- zzgl. MwSt.
Dauer: 2 Tage

Scrum verstehen und die Rolle des Product Owners ausfüllen

Im Seminar erleben Sie die agile Methode Scrum und erfahren, wie Sie als Product Owner Anforderungen definieren, Releases planen, Termine prognostizieren, Budgets verwalten und den ROI steigern können. Ihre Kernaufgabe darin, die durch verschiedene Stakeholder gegebenen Anforderungen, zu managen und zu priorisieren. Die Bearbeitung eigener Beispiele erleichtern den Transfer in Ihren Arbeitsalltag. In interaktiven Übungen erlernen Sie die agilen Werte und verstehen Prinzipien wie „frühe und regelmäßige Lieferungen“, „Inspizierung und Anpassung“ oder „Transparenz“. Durch Rollenspiele lernen Sie die Scrum-Rollen, sowie deren Aufgaben und Verantwortungen kennen.

Inhalte

  • Product Owner: Aufgaben, Rechte und Pflichten
  • Scrum-Überblick (Auffrischung)
  • Anforderungen: User Stories, Story Points und Business Value
  • Führung eines sich selbst organisierenden Teams
  • Qualität einbauen: Spezifizieren — testen — abnehmen
  • Linienmanagement, Stakeholder und das Scrum Team
  • Product Backlog
  • Projektlaufzeit schätzen, Meilensteine definieren
  • Fortschrittskontrolle, Kommunikation und Reporting
  • Skalierung: Große Projekte handhaben
  • Vertragswesen und das berüchtigte Fixpreisangebot
  • Das agile Angebot– Agile Projekte ausschreiben
  • Scrum im Unternehmen: Prozessverbesserungen und Portfolios
  • Fallstricke: Was kann ich als Product Owner falsch machen

 

 

Referent(en)

Dipl. Ing. Malte Foegen

ist Geschäftsführer der wibas GmbH, Certified Scrum Trainer, Coach und anerkannter Experte auf dem Gebiet agiler Organisationen. Zudem ist Herr Foegen Lehrbeauftragter an der Technischen Universität Darmstadt und der Frankfurt School. Er hat Bücher wie „Der ultimative Scrum Guide“ und „Organisation in einer digitalen Zeit“ veröffentlicht. Er nutzt Scrum, um Organisationen eine Transition in die agile Arbeitsweise zu ermöglichen. Herr Foegen versteht die Bedürfnisse von Senior Management als auch Mitarbeiter der operativen Ebene. Seit vielen Jahren begleitet er erfolgreich Projekte, bei denen Organisationen strategische Verbesserungen umsetzen.

 

Organisatorische Informationen

Teilnahmegebühren

  • Der Preis für ein 2-tägiges Seminar beträgt EUR 1490,-
  • Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt. In den Teilnahmegebühren sind ausführliche Vortragsunterlagen, Erfrischungs- und Pausengetränke sowie Mittagessen enthalten.

Teilnehmerzahl

Das Seminar ist auf 15 Teilnehmer begrenzt. Die Mindestteilnehmeranzahl liegt bei fünf Personen. Liegen weniger Anmeldungen vor, so liegt es im Ermessen der Horváth Akademie, das Seminar durchzuführen. Die bereits gezahlten Teilnahmegebühren werden zurückerstattet, wenn das Seminar nicht stattfindet.

Teilnahmebedingungen

Im Falle einer Absage bis vier Wochen vor dem Veranstaltungstermin entstehen Verwaltungsgebühren in Höhe von EUR 150,- zzgl. gesetzl. MwSt. Bei einer späteren Absage oder Nichtteilnahme kann die Teilnahmegebühr nicht erstattet werden, gerne jedoch auf einen Ersatzteilnehmer übertragen werden.

Seminarzeiten

(falls nicht anders angegeben)

1. Tag 09.00 - 18.00 Uhr
2. Tag 09.00 - 17.00 Uhr