Logo Print

Entscheidungskompetenz für Manager

Termin Ort Anmeldung
29.09.17 Waldhotel, Stuttgart zur Anmeldung

Preis: EUR 990,- zzgl. MwSt.
Dauer: 1 Tag

Wie Sie in komplexen Situationen durch Analyse des persönlichen Entscheiderprofils und konkrete Methodenkenntnis sichere Entscheidungen treffen

Um komplexe betriebswirtschaftliche Entscheidungen fundiert und korrekt treffen zu können, benötigen Manager neben Fachwissen auch entsprechende Methodenkompetenz und müssen ihr persönliches Entscheiderprofil kennen. Sie lernen anhand konkreter betriebswirtschaftlicher Entscheidungssituationen ihre Kompetenzen in der Entscheidungsfindung und ihr Entscheidungsverhalten durch gezielt eingesetzte Verfahren zu verbessern. Hierbei werden sowohl entscheidungstheoretische, betriebswirtschaftliche als auch psychologische Aspekte berücksichtigt. Zudem erhalten Sie eine (vertrauliche) Auswertung Ihres individuellen Entscheiderprofils. So kennen Sie Ihre persönlichen Spezifika und können diese entsprechend berücksichtigen. 

Inhalte

Grundlagen der Entscheidungstheorie

Problemlösung bei komplexen Situationen, Denkfallen, Erkenntnisse der psychologischen Forschung

 

 

Fragebogen zum eigenen Risikoverhalten

Entscheidungssituationen bearbeiten

Vorstellung der Problemstellung, Arbeit an der jeweiligen Situation, Diskussion der Erfahrungen/Ergebnisse, theoretische Hintergründe zur Entscheidungssituation, Zusammenfassung

Entscheidungsprobleme im Überblick

Plan- und Erwartungswerte als Entscheidungsgrundlage, Risiko- und Zeitpräferenz, Ambiguität, Umgang mit subjektiven Schätzungen und Selbstvertrauen, Faustregeln und Heuristiken, Wahrscheinlichkeiten und Logik, Risikogerechte Bewertung und Rating

Auswertung Fragebogen, Tipps zur Strukturierung von Entscheidungen

Referent(en)

Prof. Dr. Werner Gleißner

ist Honorarprofessor für Betriebswirtschaftslehre; insbesondere Risikomanagement an der Technischen Universität Dresden und Vorstand der Future Value Group. Seine Forschungs- und Tätigkeitsschwerpunkte liegen im Bereich Risikomanagement, Rating und Strategieentwicklung, im Besonderen in den Bewertungs- und Entscheidungsverfahren bei Unsicherheit. Er befasst sich in der Praxis speziell mit der Vorbereitung und Analyse von Entscheidungen durch Vorstände und Aufsichtsräte. Er ist Diplom Wirtschaftsingenieur und hat an der Universität Karlsruhe in Volkswirtschaftslehre promoviert. Prof. Gleißner ist zudem Autor zahlreicher Fachbücher und über 200 Artikel.

 

Organisatorische Informationen

Teilnahmegebühren

  • Der Preis für ein 1-tägiges Seminar beträgt EUR 990,-
  • Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. MwSt. In den Teilnahmegebühren sind ausführliche Vortragsunterlagen, Erfrischungs- und Pausengetränke sowie Mittagessen enthalten.

Teilnehmerzahl

Das Seminar ist auf 15 Teilnehmer begrenzt. Die Mindestteilnehmeranzahl liegt bei fünf Personen. Liegen weniger Anmeldungen vor, so liegt es im Ermessen der Horváth Akademie, das Seminar durchzuführen. Die bereits gezahlten Teilnahmegebühren werden zurückerstattet, wenn das Seminar nicht stattfindet.

Teilnahmebedingungen

Im Falle einer Absage bis vier Wochen vor dem Veranstaltungstermin entstehen Verwaltungsgebühren in Höhe von EUR 150,- zzgl. gesetzl. MwSt. Bei einer späteren Absage oder Nichtteilnahme kann die Teilnahmegebühr nicht erstattet werden, gerne jedoch auf einen Ersatzteilnehmer übertragen werden.

Seminarzeiten

 1. Tag 09.00 - 17.00 Uhr
 

Optionaler Zertifikatsabschluss

Dieses Seminar ist Teil der Veranstaltungsreihe Horváth-Controller-Weiterbildung ADVANCED und ist individuell oder im Gesamtprogramm buchbar.

Absolvieren Sie das Zertifikatsprogramm und erlangen Sie nebenberuflich den angesehenen Abschluss zum ADVANCED Business Controller (EBS). Weitere Informationen zum Gesamtprogramm finden Sie hier.

Ansprechpartner

Jessica Bister
+49 711 66919-3604 
jbister@horvath-partners.com

Horváth Akademie Programm

 

In Kooperation mit FORUM Institut für Management GmbH

 

 

Gesamtprogramm postalisch bestellen

Gerne senden wir Ihnen das Gesamtprogramm postalisch zu.