Logo Print

Horváth & Partners Planungsfachkonferenz

Die Horváth & Partners Planungsfachkonferenz hat sich nun schon seit vielen Jahren als die Plattform für Planung, Budgetierung und Forecasting im deutschsprachigen Raum etabliert. Sie bietet die Möglichkeit, sich praxisorientiert über State-of-the-Art-Ansätze auf diesem Gebiet zu informieren und auszutauschen. In Vorträgen renommierter Unternehmen berichten die jeweiligen Planungsverantwortlichen über aktuelle Lösungsansätze und künftige Herausforderungen.

Die Konferenz richtet sich an Fach- und Führungskräfte unterschiedlichster Branchen, die sich in ihrem Arbeitsalltag mit Planungsthemen beschäftigen und daher die Gelegenheit für den Austausch mit anderen Experten suchen.

Unternehmensplanung im Umbruch: Was leisten Predictive Analytics & Co.?

Womit sich Predictive-Analytics-Tools noch schwertun, was man sich von anderen Unternehmen in der Modernisierung der eigenen Planungslandschaft abschauen kann und warum nicht jeder Controller gleich ein Data Scientist sein muss, um mit modernen Planungstools umgehen zu können, erklärt Michael Kappes von Horváth & Partners im Talk bei FINANCE-TV.

Konferenzleitung

Jörg Leyk

Partner, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Jörg Leyk ist Partner im Competence Center Controlling & Finance von Horvath & Partners. Er beschäftigt sich seit 15 Jahren intensiv mit dem Thema Planung und Budgetierung und ist Mitherausgeber mehrerer Standardwerke zu diesem Thema sowie Referent auf nationalen und internationalen Konferenzen. Im Rahmen seiner 20-jährigen Beratungstätigkeit hat der an der Ruhr-Universität Bochum ausgebildete Diplom-Ökonom und Leiter des Hamburger Horváth & Partners Standorts zahlreiche Projekte mit Bezug zu Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung in unterschiedlichen Branchen im In- und Ausland durchgeführt.

Michael Kappes

Principal, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Michael Kappes ist Principal im Competence Center Controlling & Finance und leitet das Kompetenzfeld Planung von Horváth & Partners. Er hat in den letzten Jahren den Planungsansatz von Horváth & Partners (Advanced Budgeting) weiterentwickelt und einer Vielzahl von Unternehmen geholfen, ihre Planung neu auszurichten und moderne Instrumente wie Frontloading oder KPI-Modelle in die Unternehmenssteuerung zu integrieren. Gemäß der Philosophie von Horváth & Partners hat er dabei den Anspruch, neue Ansätze nicht nur gemeinsam mit den Kunden zu konzipieren, sondern auch IT-seitig zu implementieren und organisatorisch zu verankern.

Anmeldung

Registrieren Sie sich für die Programmzusendung 2018

Ansprechpartner

Termin: 06. Dezember 2018

Ort: Köln, Pullman Hotel

Teilnahmegebühr: EUR 1.190,- zzgl. gesetzl. MwSt.


Bei einer Anmeldung bis zum 12. Oktober 2018 gewähren wir 10% Frühbucherrabatt.