Logo Print

Die Referenten der Jahreskonferenz Strategisches Management

Martin Damm

"Vom Internet-Pionier zum digitalen Unternehmen"

Bereichsleiter Sonderprojekte
Otto Group (Otto GmbH & Co KG)

Zur Person

Martin Damm ist seit 2011 bei der Otto Group, zunächst als Bereichsleiter Corporate Strategy & Development und seit 2015 als Stabsstelle des Konzernvorstands Services für Sonderprojekte zuständig. Zuvor war er unter anderem als Geschäftsführer eines deutschen mittelständischen Sportartikelherstellers in Spanien sowie als Unternehmensberater und Interim Manager international aktiv. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der EMBS in Bamberg und Birmingham (UK) begann Herr Damm seine Karriere 1998 in Spanien bei der strategischen Unternehmensberatung Diamond Cluster International (heute Oliver Wyman).

Jörg Gerbig

"Digital is(s)t online: Zukunft auf Bestellung"

Gründer und Geschäftsführer
Lieferando.de

Zur Person

Jörg Gerbig ist COO von Takeaway.com und Co-Founder von Lieferando.de, einer der führenden Online-Essensbestellplattformen in Deutschland. Nach Stationen im Londoner und New Yorker Bankwesen kam der gelernte Betriebswirt mit der neuen Idee im Gepäck nach Deutschland zurück und gründete im Jahr 2009 Lieferando.de. 2014 wurde Lieferando.de durch das niederländische Unternehmen Takeaway.com übernommen. Jörg Gerbig blieb an Bord und ist heute als COO von Takeaway.com tätig. Takeaway.com ist derzeit in 10 Ländern aktiv und mit mehr als 30.000 angeschlossenen Restaurants und mehr als 40m vermittelten Bestellungen in den letzten 12 Monaten einer der größten Online-Essensanbieter weltweit und führend in Kontinentaleuropa.

Dr. Oliver Greiner

Partner, Leiter Competence Center Strategy, Innovation & Sales
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Dr. Oliver Greiner leitet das Competence Center Strategy, Innovation & Sales von Horváth & Partners. Seit 20 Jahren berät er branchenübergreifend zu Fragen der Strategieentwicklung und -umsetzung. Besonderen Schwerpunkt legt er dabei auf die Berücksichtigung innovativer Gedanken zur Differenzierung. Konzepte wie der integrierte Strategieprozess, die musterbasierte Strategieentwicklung oder das "7-K-Prinzip" zur Analyse von Geschäftsmodellen gehen auf ihn zurück. Darüber hinaus gilt er als einer der Pioniere der Balanced Scorecard im deutschsprachigen Raum.

Dr. Bastian Halecker

"Unternehmen sucht Start-Up: Disruption als Heilmittel?"

Gründer und CEO
Nestim GmbH

Zur Person

Dr. Bastian Halecker ist Gründer und Organisator von Startup Tour Berlin sowie Geschäftsführer der Nestim GmbH. Er fokussiert sich auf das Zusammenbringen von etablierten Unternehmen und Startups, mit dem Ziel "die Kraft der Großen mit der Agilität der Kleinen zu verbinden". Ein weiterer Schwerpunkt liegt in dem Bewerten, Aufsetzen und Begleiten von Innovations- und Digitalisierungsinitiativen in etablierten Unternehmen sowie im Prototyping von digitalen Geschäftsmodellen. Dr. Halecker hat Anfang 2016 seine Promotion zum Thema Geschäftsmodellinnovation in etablierten Unternehmen aus reifen Industrien an der Universität Potsdam erfolgreich abgeschlossen und war dafür mehrere Jahre als Unternehmensberater tätig.

Prof. Dr. Julian Kawohl

"Digital ist phänomenal - wie sich Unternehmen neu erfinden können"

Professor für Strategisches Management und Case Studies
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Zur Person

Prof. Dr. Julian M. Kawohl ist Inhaber der Professur für Strategisches Management an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin. Zuvor war er als CEO-Assistent und Leiter Konzernentwicklung bei AXA tätig. Als Experte für Digital Management und Corporate Entrepreneurship unterstützt er Unternehmen aus verschiedenen Branchen bei deren Transformation und ist regelmäßig als Key Note Speaker auf Corporate Management Meetings sowie nationalen und internationalen Konferenzen präsent. Weitere Informationen unter www.juliankawohl.de.

Sandra Matz

"Big Data und die Zukunft des digitalen Profilings"

Research Assistant und PhD Candidate

University of Cambridge

Zur Person

Sandra Matz promoviert am Psychometrics Center der Universität Cambridge zum Thema „Psychografisches Marketing“. In Kooperation mit Unternehmen in Deutschland, Großbritannien und den USA erforscht sie, wie digitale Fußabdrücke (zum Beispiel Facebook Likes oder Tweets) genutzt werden können, um psychologische Nutzerprofile zu erstellen und digitales Marketing damit kundenorientierter und effektiver zu gestalten. Ihre Forschungsergebnisse werden regelmäßig von renommierten internationalen Medienoutlets wie der Washington Post oder dem Weltwirtschaftsforum aufgegriffen und diskutiert. Im vergangenen Jahr wurde Sandra Matz vom Pacific Standard Magazin als einer der 30 führenden Denker unter 30 gewürdigt.

Volker Schrödel

"Die Kraft, digital zu wachsen!"

Hauptabteilungsleiter IT
ANDREAS STIHL AG & Co. KG

Zur Person

Volker Schrödel ist Hauptabteilungsleiter IT bei der ANDREAS STIHL AG & Co. KG. Nach Abschluss seines Volkswirtschaftsstudiums stieg Volker Schrödel 2000 in die IT bei STIHL ein. Nach einem einjährigen Aufenthalt bei STIHL Inc. in den USA verantwortete er seit 2005 die Anwendungssysteme der Vertriebsgesellschaften und leitete u. a. das Projekt zur Prozessharmonisierung und Erstellung eines SAP Templates für die STIHL Vertriebsgesellschaften. Volker Schrödel war Kernteammitglied zur Entwicklung der Digitalisierungsstrategie bei STIHL.

Bernd Stegmann

"Digitalisierung in der Markenkommunikation: der Mensch im Mittelpunkt!"


Bereichsleiter Marken- und Marketingstrategie
Daimler AG

Zur Person

Bernd Stegmann ist seit 2015 Bereichsleiter Marken- und Marketingstrategie bei Mercedes-Benz PKW und in dieser Funktion neben der Marken- und Themenstrategie auch für die weltweite Marketingsteuerung, den Markenauftritt und für die Marketingkooperationen zuständig. Davor war er seit 1995 bei der Daimler AG in vielen Funktionen, wie u. a. Produktmanagement, Portfolio- und Produktstrategie, Regionalstrategien für Mercedes-Benz PKW sowie für das Marketing der Transporter tätig. Herr Stegmann hat Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen studiert.

Dr. Michael Zyder

"Die Kraft, digital zu wachsen!"

Leiter Controlling Beteiligungen/Strategische Planung
ANDREAS STIHL AG & Co. KG

Zur Person

Dr. Michael Zyder ist Hauptabteilungsleiter Controlling Beteiligungen/Strategische Planung bei der ANDREAS STIHL AG & Co. KG. Nach dem Studium der BWL an der Universität Stuttgart und der Promotion an der European Business School stieg er 2006 bei STIHL ein und verantwortet dort die oben genannte Hauptabteilung. Michael Zyder war Kernteammitglied zur Entwicklung der Digitalisierungsstrategie bei STIHL. Daneben begleitet er aktuelle Start-up- und Digitalisierungsaktivitäten bei STIHL und koordiniert den Einfluss der Digitalisierung auf die Gesamtstrategie des Unternehmens.

Moderation

Dr. Tim Wolf

Principal, Competence Center Strategy, Innovation & Sales
Horváth & Partner Middle East GmbH

Zur Person

Dr. Tim Wolf ist Principal und verantwortlich für die Strategieberatung bei Horváth & Partners. Als Berater liegen seine Schwerpunkte in der Begleitung von Kunden in der Entwicklung und Umsetzung von Geschäftsmodellen und Strategien. Er ist Mitbegründer des Horváth-Strategie-Netzwerks unter europäischen Strategieleitern und Autor verschiedener Publikationen im Bereich Strategisches Management. Als Konferenzleiter veranstaltet er die Jahreskonferenz Strategisches Management.

 

 

Anmeldung

Termin: 09. Mai 2017

Ort: Mövenpick Hotel Stuttgart Airport & Messe

Teilnahmegebühr: EUR 1.190,- zzgl. gesetzl. MwSt.
10% Frühbucherrabatt bis zum 24. März 2017

Ansprechpartner

Raffaella Grimm
+49 711 66919-3620 
konferenz@horvath-partners.com