Logo Print

Die Agenda der Jahreskonferenz Strategisches Management

DI, 25. April 2018

09:15 - 09:30 Uhr Begrüßung und Moderation

Dr. Oliver Greiner

Partner, Leiter Competence Center Strategy, Innovation & Sales
Horváth & Partners

Zur Person

Dr. Oliver Greiner leitet das Competence Center Strategy, Innovation & Sales von Horváth & Partners. Seit 20 Jahren berät er branchenübergreifend zu Fragen der Strategieentwicklung und -umsetzung. Besonderen Schwerpunkt legt er dabei auf die Berücksichtigung innovativer Gedanken zur Differenzierung. Konzepte wie der integrierte Strategieprozess, die musterbasierte Strategieentwicklung oder das "7-K-Prinzip" zur Analyse von Geschäftsmodellen gehen auf ihn zurück. Darüber hinaus gilt er als einer der Pioniere der Balanced Scorecard im deutschsprachigen Raum.

Dr. Tatjana Kazakova

Managing Consultant, Competence Center Strategy, Innovation & Sales
Horváth & Partners

Zur Person

Dr. Tatjana Kazakova ist Management Consultant im Competence Center Strategy, Innovation & Sales bei Horváth & Partners. Sie berät Kunden von der Strategieentwicklung bis zur Strategieumsetzung sowie zu Innovationsmanagement und Geschäftsmodellentwicklung. Nach ihrem internationalen Studium der Wirtschaftsmathematik promovierte sie im Bereich des strategischen Managements unter anderem an der HEC Montreal, war Referentin auf internationalen Konferenzen und ist Autorin verschiedener Veröffentlichungen.

09:30 - 10:15 Uhr Die Zukunft gestalten – mit Strategie und Innovationskraft

  • Strategie 2025: Die Zukunft des Sportwagens gestalten
  • Smart Mobility: Mobilitäts-/Connectivitätslösungen für den Sportwagen der Zukunft
  • Blick nach vorne: Strategie und Innovation in einer Funktion
  • Start-Up Autobahn: Partnerschaften als Schlüssel für Innovationskraft

Patrick Kück

Director Strategy & Innovation
Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Zur Person

Patrick Kück verantwortet seit 2015 die Unternehmensstrategie der Porsche AG sowie seit 2016 das Innovationsmanagement. Als Director Strategie und Innovation verfolgt Kück die Vision für Porsche „die erfolgreichste Marke für exklusive und sportliche Mobilität“ zu sein. Zuvor führte er seit 2011 als Projektleiter den Strategischen Planungsprozess bei Porsche sowie zahlreiche Projekte in der Organisationsentwicklung. Von 2005 an war Kück, unterbrochen durch ein MBA-Studium, als Berater und Projektleiter bei der Porsche Consulting tätig.

10:15 - 11:00 Uhr Strategie zwischen Wachstum und Regulierung

  • McKesson Gruppe: Ein globales Unternehmen in der Gesundheitsindustrie
  • Unser Strategieprozess für 13 Länder
  • Der Gesundheitsmarkt — wachsend, spannend, aber auch schwierig
  • Wachstumsstrategie McKesson Europe

Christian Tilmann

Director Group M&A and Corporate Development
Member of the Leadership Team
McKesson Europe AG

Zur Person

Christian Tilmann ist Director M&A and Corporate Development und Mitglied des Leadership Teams der McKesson Europe AG in Stuttgart. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Strategieentwicklung sowie der Strukturierung, Führung und Umsetzung von M&A-Projekten für die gesamte Gruppe. Er verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Strategien und M&A-Projekten im Gesundheitsmarkt. Vor seiner Tätigkeit bei McKesson Europe hat er Erfahrungen bei einer Investmentbank und Unternehmensberatungen gesammelt. Christian Tilmann ist Diplom-Volkswirt (HU Berlin), MEc (Bocconi) und CFA (Chartered Financial Analyst).

11:00 - 11:30 Uhr Kaffeepause mit Networking

11:30 - 12:15 Uhr Von der Vision zum Geschäftsmodell

  • Saubere und bezahlbare Energie für alle: die sonnen GmbH
  • Wieviel Wende steckt bereits in der Energiewende?
  • Warum Batterien für viele Branchen zum Schlüssel werden?
  • Wie strategisch arbeitet ein Start-Up?

Philipp Schröder

Managing Director Vertrieb und Marketing
sonnen GmbH

Zur Person

Philipp Schröder ist seit Oktober 2015 als Managing Director Vertrieb & Marketing für die weltweite Expansion der sonnen Gruppe in Deutschland, Italien, UK, Australien und den USA sowie für die Einführung der sonnenCommunity verantwortlich. Zuvor leitete er zwei Jahre als Country Director das Automotive-Geschäft von Tesla Motors und war für die Markteinführung des Model S in Deutschland verantwortlich. Vor seinem Engagement bei Tesla war Philipp Schröder bereits bei der sonnen GmbH, wo er die Gesamtverantwortung für den Vertrieb trug. Seine Karriere als Unternehmer begann Philipp Schröder bereits sehr früh. Zu Beginn des Studiums gründete er parallel sein erstes Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien. 2014 schloss er das Executive Programm für erneuerbare Energie an der Universität St. Gallen und der Universität Singapur ab.

12:15 - 13:00 Uhr Zukunftsmärkte erschließen: Wissen warum, wissen wo, wissen wie!

  • Wissen warum: Geschäftsmodelle strategisch vorausdenken
  • Wissen wo: Balance zwischen Kerngeschäft und Neugeschäft
  • Wissen wie: Symbiose von Strategie- und Innovationsarbeit

Sebastian Ley

Principal
Head of Innovation, Competence Center Strategy, Innovation & Sales
Horváth & Partners

Zur Person

Sebastian Ley ist Principal bei Horváth & Partners und verantwortet den Bereich Foresight und Innovation. Zuvor arbeitete er zehn Jahre als Team- und Fachbereichsleiter für die Management Beratung UNITY AG. Als Berater und Coach begleitet er seine Kunden bei der Entwicklung und Implementierung von zukunftsrobusten Unternehmens- und Innovationsstrategien, dem Aufbau von agilen Innovationsmechanismen sowie der Erschließung neuer Geschäftsfelder. Er hat einen Masterabschluss von der Universität St. Andrews in Schottland, wo er Volkswirtschaftslehre, Soziologie und Internationale Beziehungen studierte.

13:00 - 14:15 Uhr Mittagspause

14:15 - 15:00 Uhr Exponential Technologies: Was kommt auf uns zu?

    • Blockchain und Smart Contracts sind nicht nur Banking

    • New X-Tech: NanoTech und BioTech
    • Wo steuert die Welt hin? Insights vom World Economic Forum Davos
    • Wie wollen wir eigentlich leben?

    Harald Neidhardt

    CEO & Curator
    futur/io Institute

    Zur Person

    Harald Neidhardt ist CEO und Kurator des futur/io Institute, eine neue Plattform für europäische Innovationsführer. Zusammen mit einer ausgewählten Gruppe von inspirierenden und kreativen Vordenkern gründete er das futur/io Institute mit dem Ziel dabei zu helfen eine erstrebenswerte Zukunftsvision für Europa im Zeichen der exponentiellen Technologien zu schaffen. Des Weiteren ist er Gründer und CEO von MLOVE, dem Veranstalter des MLOVE-Forum, eine globale Veranstaltungsreihe für ein inspirierendes Netzwerk von Kreativen, Innovatoren & Futuristen. Herr Neidhardt ist Alumnus der Singularity University und Referent auf zahlreichen Firmenveranstaltungen und internationalen Konferenzen wie TEDx, Wired und Next.

    15:00 - 15:45 Uhr Der richtige Zeitpunkt entscheidet

    • Audi auf dem Weg zu „zero emission“
    • Wie disruptiv ist die Elektromobilität wirklich?
    • Der Spagat zwischen Gesetzen, Erlösen und technologischen Herausforderungen
    • Was Strategen von der Elektromobilität lernen können

    Dr. Stefan Niemand

    Leiter Elektrifizierung
    AUDI AG

    Zur Person

    Dr. Stefan Niemand ist Leiter Elektrifizierung bei der AUDI AG und verantwortlich für das Ecosystem Elektromobilität und die e.readiness des Konzerns. Nach seinem Studium hatte er diverse Positionen als Partner und geschäftsführender Gesellschafter in renommierten Beratungsunternehmen mit Fokus Automobilindustrie inne. 2011 wechselte er zur AUDI AG und war dort zunächst Leiter der Produktplanung. In dieser Funktion hat er die E-Mobilitätsstrategie der AUDI AG maßgeblich mitgestaltet und den ersten BEV, Audi e-tron, definiert. Im Jahr 2015 übernahm er die Verantwortung für die neu gegründete Modellreihe BEV/Systemangebot e-tron.

    15:45 - 16:15 Uhr Kaffeepause mit Networking

    16:15 - 17:00 Uhr TRUMPF Strategie 2025: Mut zum Wandel

    • Was uns ausmacht: Disruption und ganzheitliche Innovation als Treiber des Erfolgs
    • Herausforderungen: Digitalisierung, Megatrends und neue Ökosysteme als Chance
    • TRUMPF Strategie 2025: Verbindung von Bewährtem mit neuen Ansätzen
    • Erfolgsfaktoren zur Umsetzung: Begeisterung von Kunden ebenso wie Mitarbeitern

    Isabel Hartung

    Head of Corporate Development
    Mitglied der erweiterten Gruppengeschäftsleitung
    TRUMPF GmbH + Co. KG

    Zur Person

    Isabel Hartung leitet seit Juli 2015 den Zentralbereich Unternehmensentwicklung des Familienunternehmens TRUMPF GmbH + Co. KG und ist seit Juli 2017 Mitglied der erweiterten Gruppengeschäftsleitung. Nach ihren Studien der Volkswirtschaft und Kunstgeschichte in Bonn, Berlin, Berkely (US) und Pavia (Italien) war Isabel Hartung mehr als 15 Jahren für die Topmanagementberatung McKinsey tätig. Als Senior Practice Manager und spätere Director of Knowledge für die Global Operations Practice des Unternehmens verantwortete sie u.a. das strategische Produktportfolio als auch die Entwicklung zukunftsgerichteter Beratungsleistungen und den Operations R&D Staff weltweit.

    17:00 - 17:45 Uhr Human Innovation: Wie man Menschen zu einer besseren Version ihrer selbst innoviert

    • Aus dem Kontext heraus innovieren
    • Die wahren Jobs erkennen, die Menschen an Innovation ausschreiben
    • Konsumverhalten gestalten, Kultur innovieren
    • Unternehmen und Marken (wieder) kulturell relevant machen

    Stefan Baumann

    Inhaber und Geschäftsführer
    STURM und DRANG GmbH

    Zur Person

    Stefan Baumann ist Inhaber und Geschäftsführer der STURM und DRANG GmbH. Seine Karriere begann er in der qualitativen Marktforschung bei der Gesellschaft für Innovative Marktforschung und in der Zukunfts- und Trendforschung beim Trendbüro Hamburg. 2006 gründete er gemeinsam mit Managing Partner Europa Bendig STURM und DRANG als Agentur für Cultural Research und Open Innovation. Der diplomierte Psychologe beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Erforschung und Nutzung des kulturellen Wandels für nationale und internationale Unternehmen und Marken. Als Chef-Innovationsstratege übersetzt er Verhaltens- und Kultur-Insights in Innovationen für aufkommende Märkte.

    17:45 - 18:00 Uhr Zusammenfassung und Ausblick

    Dr. Oliver Greiner

    Partner, Leiter Competence Center Strategy, Innovation & Sales
    Horváth & Partners

    Zur Person

    Dr. Oliver Greiner leitet das Competence Center Strategy, Innovation & Sales von Horváth & Partners. Seit 20 Jahren berät er branchenübergreifend zu Fragen der Strategieentwicklung und -umsetzung. Besonderen Schwerpunkt legt er dabei auf die Berücksichtigung innovativer Gedanken zur Differenzierung. Konzepte wie der integrierte Strategieprozess, die musterbasierte Strategieentwicklung oder das "7-K-Prinzip" zur Analyse von Geschäftsmodellen gehen auf ihn zurück. Darüber hinaus gilt er als einer der Pioniere der Balanced Scorecard im deutschsprachigen Raum.

    Dr. Tatjana Kazakova

    Managing Consultant, Competence Center Strategy, Innovation & Sales
    Horváth & Partners

    Zur Person

    Dr. Tatjana Kazakova ist Management Consultant im Competence Center Strategy, Innovation & Sales bei Horváth & Partners. Sie berät Kunden von der Strategieentwicklung bis zur Strategieumsetzung sowie zu Innovationsmanagement und Geschäftsmodellentwicklung. Nach ihrem internationalen Studium der Wirtschaftsmathematik promovierte sie im Bereich des strategischen Managements unter anderem an der HEC Montreal, war Referentin auf internationalen Konferenzen und ist Autorin verschiedener Veröffentlichungen.

    18:00 - 18:30 Uhr Gemütliches Ausklingen der Veranstaltung bei Gesprächen und Canapés

    Anmeldung

    Termin: 25. April 2018

    Ort: Maritim Hotel Stuttgart

    Teilnehmergebühr: 1.190,- Euro zzgl. gesetzl. MwSt. 

    Ansprechpartner