Logo Print

Forum digitale Unternehmenssteuerung

Forum digitale Unternehmenssteuerung

Der Megatrend Digitalisierung führt zu tiefen Veränderungen in den Finanzbereichen und angrenzenden Funktionen. Das Performance Management wird zunehmend zu einem funktionsübergreifenden Business Partnering, das vor allem an einer Fähigkeit gemessen wird: Datengetrieben Wettbewerbsvorteile generieren. Das Forum digitale Unternehmenssteuerung widmet sich gezielt diesem Spannungsfeld.

Es möchte als Plattform zum Diskurs einladen zwischen Führungs- und Fachkräften aus dem CFO-Bereich und angrenzenden Funktionsbereichen wie z.B. Sales, Marketing, Produktion, Supply Chain und Einkauf. Denn erfolgreiche innovative Digitalisierungsansätze in der Unternehmenssteuerung haben typischerweise eine Gemeinsamkeit: Sie brechen (Daten-)Silos auf und automatisieren funktionsübergreifend end-to-end-Prozesse, um dadurch Effizienz und Effektivität in der Unternehmenssteuerung zu erhöhen.

Konferenzleitung

Dr. Matthias Emler

Principal, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Dr. Matthias Emler ist Principal bei Horváth & Partners Management Consultants im Competence Center Controlling & Finance. Seine Beratungsschwerpunkte sind Unternehmenssteuerung sowie Planungs-, Reporting- und Business Intelligence-Lösungen. Darüber hinaus bilden die Themen Digitalisierung, Analytics und Data Governance einen Fokus seiner Beratungstätigkeit. Dr. Emler verfügt über langjährige internationale Projektleitungserfahrung bei diversen DAX-30- und mittelständischen Unternehmen.

Markus Kirchmann

Partner, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Markus Kirchmann ist Partner und verantwortet im Competence Center Controlling & Finance die Business Unit Planning, Reporting and Consolidation bei Horváth & Partners. Er verfügt über eine achtzehnjährige Beratungserfahrung auf den Gebieten der Unternehmenssteuerung, des operativen Controllings, der Effizienz- und Effektivitätssteigerung in Reporting und Planung sowie der Konzernkonsolidierung. Neben seinen Projektaktivitäten ist Markus Kirchmann Referent auf nationalen und internationalen Konferenzen und hat zahlreiche Veröffentlichungen und Publikationen verfasst, so z. B. das im Schäffer-Poeschel Verlag erschienene Buch "Group Reporting und Konsolidierung".