Logo Print

Die Referenten der Fachkonferenz Sales Performance Excellence

Gabi Böttcher

Expertendialog zum Thema Multichannel im Verlagswesen

Verantwortliche Redakteurin

Zur Person

Gabi Böttcher ist seit mehr als 30 Jahren als Journalistin tätig. Im Juni 2000 startete sie als Redakteurin mit dem Schwerpunkt Vertrieb bei der Springer Fachmedien GmbH. Anfangs arbeitete sie für die Verkäufer-Fachzeitschrift Sales Profi, aus der 2011 das Entscheider-Magazin Sales Business hervorging. Seit Juli 2013 leitet Gabi Böttcher die Redaktion des Sales-Business-Nachfolgers Sales Management Review, der sich an das Vertriebsmanagement richtet. Außerdem schreibt sie für den Bereich Marketing + Vertrieb bei Springer Professional. Zuvor war die studierte Pädagogin in den Bereichen Management, Medien, Incentives, Touristik und Finanzdienstleistung tätig.

Prof. Dr. Robert Daubner

"Salesroom Conversion: Digital Customer Experience als zentrale Herausforderung für den Vertrieb"
und Expertendialog zum Thema Multichannel im Verlagswesen

Principal, Competence Center Strategy, Innovation & Sales
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Prof. Dr. Robert Daubner begleitet als Principal bei Horváth & Partners den digitalen Wachstumsprozess und die stetige Transformation insbesondere im Sales und Marketing. Nach seiner interdisziplinären Promotion an der HU Berlin widmete er sich in New York und Prag als Anwalt dem Medien- und Gesellschaftsrecht. Von 2002 bis 2010 war er CEO, CDO und Boardmember zahlreicher Medienunternehmen. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind seit sieben Jahren internationale E-Commerce Unternehmen und Start-ups, die er in Strategiefragen und bei der Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen berät.

Stefan Hiendlmeier

"Herausforderungen und Lösungsansätze im Omnikanal-Management für Financial Services"

Partner, Competence Center Financial Industries
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Stefan Hiendlmeier ist Partner bei Horváth & Partners. Herr Hiendlmeier leitet den Sektor Versicherungen und Finanzvertriebe und verantwortet zudem die digitale Transformation für Financial Industries. In dieser Funktion betreut er Kunden in der Transformation von Vertriebsmodellen, Stärkung der Omnikanalfähigkeit, Optimierung der Vertriebsperformance und Neu-/Weiterentwicklung von Vergütungsmodellen.

Michael Müller

"Optimierung des Omni-Channels durch guided BI"

 

Director Supplies Sales, Europe, Middle East & Africa Print Business Group
HP Suisse Sàrl

Zur Person

Michael Müller ist seit August 2014 Director Supplies Sales für Europa, Middle East und Afrika. Bereits seit 1997 arbeitet Herr Müller in verschiedenen Positionen bei der HP, unter anderem als Leiter Corporate & Global Customers Supplies Sales, Supplies Channel Sales Manager und Value Business Manager. Vor seiner beruflichen Karriere absolvierte Herr Müller seinen Master in Technischer Informatik an der Hochschule in Albstadt-Sigmaringen.

Dr. Nico Peters

"Omnichannel im Corporate Banking"

Co-CEO/Managing Director
COMPEON GmbH

Zur Person

Dr. Nico Peters ist seit September 2012 Geschäftsführer und Co-Founder des Finanzportals COMPEON. Nach seinem Abitur absolvierte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Münster und der San Diego State University schloss er 2007 als Diplomkaufmann ab. Anschließend stieg er als Consultant beim Beratungsunternehmen zeb/rolfes.schierenbeck.associates ein, betreute und leitete unterschiedliche Projekte, zuletzt in der Funktion eines Managers. Von 2010 bis 2014 promovierte er als externer Doktorand an der Schumpeter School of Business and Economics in Wuppertal.

Lorenz Petersen

"Kundenakquisition im E-Commerce - neu gedacht, neu gemacht"

CEO
solute gmbh - billiger.de

Zur Person

Lorenz Petersen ist seit Februar 2009 Geschäftsführer der solute GmbH und hat somit die Transformation des Internets hautnah miterlebt. Davor verantwortete der gebürtige Kieler bei billiger.de, einem Projekt der solute GmbH, den Vertrieb, das Business Development sowie das Online-Marketing. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur war nach seinem Abschluss an der Universität Karlsruhe im Jahr 1999 zunächst als Key-Account-Manager für die Firma compunet tätig, wechselte jedoch nach kurzer Zeit zu der websolute new media AG als Leiter Projektgeschäft. Nach dem Verkauf der websolute new media AG an das deutsche Internetportal web.de im Jahre 2000 baute Lorenz Petersen dort erfolgreich das Marktsegment des Empfehlungsmarketings auf und schloss weitreichende Kooperationen mit den größten Bankhäusern Deutschlands.

Thorsten Stradt

"Immer besser unterwegs durch Kundenfokus - trotz Omnichannel"

CMO/Geschäftsführer Marketing, E-Commerce, Retail
A.T.U. Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG

Zur Person

Thorsten Stradt ist seit Mai 2015 CMO bei A.T.U Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG, die heute Marktführer im deutschen Kfz-Service ist. In dieser Funktion verantwortet er die Bereiche Marketing, Retail und E-Commerce. Zuvor war er unter anderem als Direktor für Marke und Werbung bei der Otto-Gruppe und als Managing Director Corporate Marketing bei der OBI-Holding tätig. Außerdem arbeitete er in verschiedenen nationalen und internationalen Top-Management Positionen bei namenhaften Unternehmen wie Beiersdorf und OBI.

Moderation

Dr. Oliver Greiner

Partner, Leiter Competence Center Strategy, Innovation & Sales
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Dr. Oliver Greiner leitet das Competence Center Strategy, Innovation & Sales von Horváth & Partners. Seit fast 20 Jahren berät er branchenübergreifend zu Fragen der Strategieentwicklung und -umsetzung. Besonderen Schwerpunkt legt er dabei auf die Berücksichtigung innovativer Gedanken zur Differenzierung. Konzepte wie der integrierte Strategieprozess, die musterbasierte Strategieentwicklung oder das „7-K-Prinzip“ zur Analyse von Geschäftsmodellen gehen auf ihn zurück. Darüber hinaus gilt er als einer der Pioniere der Balanced Scorecard im deutschsprachigen Raum.

Sabine Hartje

Principal, Competence Center Industrial Goods & High Tech
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Sabine Hartje, Principal bei Horváth & Partners verantwortet die Bereiche Strategy, Innovation und Sales für Unternehmen aus der Branche Industrial Goods High Tech. Sie ist Expertin in den Gebieten Vertriebsstrategie und Vertriebssteuerung. Nach dem Studium sammelte sie einige Jahre Beratungserfahrung bei Horváth & Partners und war danach zehn Jahre bei einem mittelständischen Hersteller für elektromechanische Antriebstechnik tätig. Dort leitete sie sechs Jahre den Controlling- und Finanzbereich in der Muttergesellschaft und war darüber hinaus Mitglied der Geschäftsführung einer englischen Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft.

Thorsten Lips

Principal, Competence Center Strategy, Innovation & Sales
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Thorsten Lips verantwortet bei Horváth & Partners länder- und industrieübergreifend das Business Segment Sales. Nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Technischen Universität Ilmenau und der Technischen Universität Darmstadt war er mehr als siebzehn Jahre als Berater für verschiedene renommierte Beratungsgesellschaften weltweit tätig. Herr Lips berät Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in Fragen der Performanceoptimierung und Steuerung des Vertriebs im internationalen Kontext.

Anmeldung

Ansprechpartner

Yvonne Rau
+49 711 66919-3613 
konferenz@horvath-partners.com

Termin: 23. März 2017

Ort: Düsseldorf, Maritim Hotel

Teilnahmegebühr: EUR 1.140,- zzgl. gesetzl. MwSt.