Logo Print

Die Referenten der Fachkonferenz Reporting & Analytics

Die Referenten der 14. Fachkonferenz Reporting & Analytics finden Sie hier im Frühjahr 2019.

Moderation

Markus Kirchmann

Partner, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Markus Kirchmann ist Partner und verantwortet im Competence Center Controlling & Finance die Business Unit Planning, Reporting and Consolidation bei Horváth & Partners. Er verfügt über eine achtzehnjährige Beratungserfahrung auf den Gebieten der Unternehmenssteuerung, des operativen Controllings, der Effizienz- und Effektivitätssteigerung in Reporting und Planung sowie der Konzernkonsolidierung. Neben seinen Projektaktivitäten ist Markus Kirchmann Referent auf nationalen und internationalen Konferenzen und hat zahlreiche Veröffentlichungen und Publikationen verfasst, so z. B. das im Schäffer-Poeschel Verlag erschienene Buch "Group Reporting und Konsolidierung".

Jens Gräf

Principal, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Jens Gräf ist Initiator der Fachkonferenz Reporting & Analytics. Im Competence Center Controlling & Finance bei Horváth & Partners ist er verantwortlich für die Weiterentwicklung von innovativen Reporting- und Analytics Konzepten und deren technischer Umsetzung. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen seit vielen Jahren in der Einführung und Optimierung von Unternehmenssteuerungslösungen. Jens Gräf ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen, Mitherausgeber von Fachbüchern und wissenschaftlicher Lehrbeauftragter zum Thema strategische Unternehmenssteuerung an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt.

Dr. Johannes Isensee

Principal, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Dr. Johannes Isensee ist Principal im Competence Center Controlling & Finance bei Horváth & Partners am Standort Hamburg. Er leitet ein Business Segment für Reporting und berät Kunden bei der Konzeption und Umsetzung von modernen und effizienten Steuerungs- und Reportingkonzepten inklusiver der organisatorischen und technischen Umsetzung. Nach dem Studium der technischen Betriebswirtschaftslehre an der Universität Stuttgart folgte die Promotion am International Performance Research Institute (IPRI) in Stuttgart. Er leitet das Horvath-Reporting-Netzwerk und ist Autor zahlreicher Fachpublikation und Studien.

Termin: 05. und 06. Juni 2019

Ort: Berlin, Hotel Palace Berlin

Teilnahmegebühr: 2-tägig: EUR 1.950,- zzgl. gesetzl. MwSt.

Ansprechpartner