Logo Print

Fachkonferenz Process & Transformation Excellence

Partner — Fachkonferenz Process & Transformation Excellence

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmen auf der Fachkonferenz Process & Transformation Excellence von Horváth & Partners zu präsentieren. Stellen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen unserem Fachpublikum vor.

Als Kooperations- oder Medienpartner bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, die Konferenz zu begleiten. Erhöhen Sie Ihren Bekanntheitsgrad, nutzen Sie die Fachkonferenz Process Excellence & Transformation, um neue Kontakte zu generieren und präsentieren Sie Ihr Unternehmen.

Sprechen Sie uns an! Nähere Informationen zu den Kooperationsmöglichkeiten finden Sie hier.

Unsere Kooperationspartner 2019 stellen sich vor:

Kooperationspartner

ALMATO GmbH

Obere Wässere 9
72764 Reutlingen

www.almato.com

Die 2002 gegründete ALMATO GmbH ist einer der Pioniere auf dem Gebiet der Prozessautomatisierung in der DACH-Region. ALMATO hat bereits viele Robotic Process Automation Projekte für namhafte Unternehmen erfolgreich realisiert. Mit Standorten in Reutlingen, Berlin, Duisburg und Zürich ist ALMATO deutschlandweit und in der Schweiz in der Nähe der Kunden. Als Realisierer der ersten Stunde verfügt ALMATO über umfassendes Know-how, um erfolgreich komplexe Automatisierungsprojekte zu realisieren.

Celonis SE

Theresienstraße 6
80333 München

Celonis ist der weltweit führende Anbieter von Process Mining. Die innovative Big-Data-Technologie nutzt die digitalen Spuren, die jede IT-gestützte Transaktion im Unternehmen hinterlässt und visualisiert die tatsächlich ablaufende Prozesskette in Echtzeit. Die entstehende Transparenz befähigt Kunden in mittlerweile über 25 Ländern die eigenen Geschäftsprozesse zu analysieren und deren Effizienz zu maximieren. Neben dem Headquarter in München betreibt Celonis Büros in den USA und den Niederlanden.

iGrafx GmbH

Dr.-Johann-Heitzer-Straße 2
85757 Karlsfeld b. München

iGrafx ist führender Anbieter von Software im Bereich Business Process Management (BPM) und Digitale Business Transformation. Mit iGrafx lassen sich produktive Prozesse für das gesamte Unternehmen flexibel entwerfen, realisieren, optimieren und automatisieren. Dabei unterstützt die durchgängige Prozessautomatisierung von iGrafx die digitale Transformation von Unternehmen nachhaltig. iGrafx fügt die drei wichtigsten Prozesskomponenten – IT, Geschäftsanalyse und Prozessinitiativen – wirkungsvoll zusammen und unterstützt so eine messbare Steigerung der Produktivität. Unternehmen, die ihre Geschäftsprozesse optimieren wollen, sind mit den iGrafx Lösungen in der Lage, die Rentabilität ihrer Investitionen (ROI) in solche Initiativen deutlich zu steigern. Mehr Informationen über iGrafx finden sich unter www.igrafx.com

Lana Labs GmbH

Engeldamm 62/64
10179 Berlin

www.lana-labs.com

Ausgegründet aus dem Hasso-Plattner-Institut in Potsdam baut die Lana Labs GmbH seit 2016 auf die neuesten Erkenntnisse der Process-Mining-Forschung und fokussiert Innovationen für die automatisierte Analyse von Geschäfts- und Produktionsprozessen. Mit der Software LANA Process Mining ermöglicht das Unternehmen seinen Kunden die digitale Geschäftsentwicklung nachhaltig voranzubringen. Durch den automatisierten Soll-Ist-Abgleich und die auf Machine Learning basierende Ursachenanalyse werden Einsparpotentiale, Bottlenecks und Geschäftsrisiken in kürzester Zeit transparent. LANA unterstützt damit ideal den kontinuierlichen Verbesserungsprozess, da die Auswirkungen von Verbesserungsmaßnahmen langfristig überwacht werden kann.

Roboyo GmbH

Laufertorgraben 2
90489 Nürnberg
Tel.: +49 8106 356010
E-Mail: info@roboyo.de

Roboyo ist ein Team von Machern und Vordenkern, das innovative Beratungs- und Implementierungsdienstleistungen für intelligente Prozessautomatisierungslösungen anbietet. Dabei partnern wir mit den besten Software-Herstellern in den Bereichen Robotic Process Automation (RPA), Personal Robotic Assistant (PRA) und künstliche Intelligenz (AI).

Mit intelligenter Prozessautomatisierung und unserer bewährten Vorgehensweise können wir Ihre Geschäftsprozesse automatisieren und steigern so den Mehrwert in Ihrem Unternehmen. Und genau das drückt unser Namen aus: Robot und Apoyo (Spanisch für Hilfe) ergeben für uns Roboyo, die Hilfe durch Roboter.

 

 

Anmeldung

Termin: 27. und 28. März 2019

Ort: Frankfurt am Main, Marriott Hotel

Teilnahmegebühr: 
2-tägig: EUR 1.950,- zzgl. gesetzl. MwSt.
1-tägig: EUR 1.190,- zzgl. gesetzl. MwSt.

Bei einer Anmeldung bis zum 22. Februar 2019 gewähren wir 10% Frühbucherrabatt.