Logo Print

Fachkonferenz Finance Excellence

"Next Level CFO Agenda - Transforming the Finance Function"

Die 12. Fachkonferenz Finance Excellence geht der Frage nach der "Next Level CFO Agenda" nach und bietet dazu eine Vielzahl an Impulsen zu Transformationsprojekten, mit denen namhafte Unternehmen ihren Finanzbereich neu aufgestellt haben.
Den Auftakt bildet ein Vorabend-Dinner, das mit kurzen Redebeiträgen auf den Hauptkonferenztag am 30. März einstimmt.

Die Fachkonferenz versteht sich als Networking- und Trend-Plattform für CFOs und Führungspersonal im Finanzbereich. Sie informiert aus den Blickwinkeln unterschiedlicher Branchen über nachhaltige Performance Steigerungen im CFO-Bereich und zeigt dabei aktuelle Trends, Lösungsansätze und Best Practices für CFO-Organisationen auf.

Am Konferenztag werden Workshops und Vorträge zu folgenden Themenschwerpunkten angeboten:
- Shared/Global Business Service Solutions im Zeitalter der Digitalisierung
- Potenziale durch Prozessdigitalisierung
- Möglichkeiten von virtuellen Mitarbeitern und Robotic Process Automation
- Anwendungsbeispiele neuer Technologien und Tools im Bereich Reporting oder Accounting

Während der Veranstaltung werden zudem die Ergebnisse der Horváth & Partners CFO-Studie 2016 zum Thema "Organisation, Best Practices und Trends in Controlling und Finance" vorgestellt.

Konferenzleitung

Kai Grönke

Partner, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Kai Grönke ist Partner bei Horváth & Partners und leitet das Büro in Düsseldorf sowie die Business
Unit CFO Strategy & Organization. Er ist seit mehr als 15 Jahren in der Beratung tätig und
verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der strategischen Neuausrichtung von Unternehmen
und der Konzeption und Umsetzung von wertschöpfungsorientierten Steuerungslogiken. Kai
Grönke hat zahlreiche Projekte in unterschiedlichen Branchen im In- und Ausland durchgeführt.
Daneben ist er Autor mehrerer Veröffentlichungen zum Aufbau und zur Umsetzung von CFOStrategien, Finance-Transformation-Programmen sowie zur Konzeption und Umsetzung von Steuerungslogiken. Vor seinem Eintritt bei Horváth & Partners war Kai Grönke in verschiedenen Positionen bei PriceWaterhouseCoopers tätig.

Achim Wenning

Principal, Competence Center Controlling & Finance
Horváth & Partner GmbH

Zur Person

Achim Wenning ist Principal im Competence Center Controlling & Finance bei Horváth & Partners
am Standort Düsseldorf. Als Leiter des Business Segments „CFO Strategy & Transformation“ verantwortet er die Themenkomplexe für strategische Veränderungsprojekte in Finanzorganisationen.
Nach dem Studium der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre folgten mehrjährige Tätigkeiten in der
Industrie, bevor er in die Unternehmensberatung wechselte. Achim Wenning hat in den letzten
Jahren zahlreiche Projekte im Umfeld der strategischen Ausrichtung und Reorganisation von
Finanzbereichen bei diversen Konzernen begleitet und verantwortet.

Anmeldung

Termin: 30. März 2017

Ort: Düsseldorf

Teilnahmegebühr: EUR 1.190,- zzgl. gesetzl. MwSt.
10% Frühbucherrabatt bis zum 10. Februar 2017

Ansprechpartner

Raffaella Grimm
+49 711 66919-3620 
konferenz@horvath-partners.com