Logo Print

Datenschutzerklärung der Horváth & Partners-Gruppe

Einführung

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nehmen wir sehr ernst. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies können z. B. Name, Anschrift, Geburtsdatum, Beruf und Bankverbindung oder andere sensitive Daten sein. All diese Daten unterliegen gemäß BDSG einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen.

Erhebung personenbezogener Daten

Für einen Besuch unserer Website benötigen wir keine persönlichen Daten von Ihnen. Sie können sich absolut anonym im Sinne des BDSG bewegen. Ihr Besuch unserer Webseiten wird lediglich protokolliert. Erfasst werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, der Browsertyp und seine Version, das verwendete Betriebssystem Ihres PC, Datum und Uhrzeit des Zugriffs sowie die von Ihnen vorher betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist uns nicht möglich. Diese Daten werden nur für Zwecke der Datensicherheit und zur Optimierung unseres Webangebotes erhoben. Eine sonstige Auswertung der Daten erfolgt nicht, mit Ausnahme für statistische Zwecke und grundsätzlich in anonymisierter Form. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Der Empfang des auf dieser Websites angebotenen E-Mail-Newsletters wird durch eine E-Mail-Newsletter-Software protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden die Öffnung des Newsletters mit Datum und Uhrzeit, die Betätigung eines Links im Newsletter und die zur jeweiligen Öffnung und dem einzelnen Klick passende E-Mail-Adresse.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen und wir diese Daten zur Begründung oder Durchführung einer rechtlichen oder rechtsähnlichen Beziehung benötigen, etwa bei Bestellungen, Anmeldungen zu Seminaren, Anforderungen von Informationen im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung über eines unserer Formulare auf dieser Website.

Die Datenverarbeitung bedarf Ihrer Einwilligung (§ 12 Abs. 1 TMG). Wir bitten Sie daher bei der Abfrage Ihrer Kontaktdaten um eine "Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung". Diese Einwilligung kann auch elektronisch erklärt werden (§ 13 Abs. 2 TMG). Das Vertrauen, das Sie uns mit Ihrer Einwilligung entgegenbringen, wissen wir zu schätzen. Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (§ 13 Abs. 3 TMG).

Speicherung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir die bei uns gespeicherten Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, für die technische Administration und die Zusendung unseres E-Mail-Newsletters. Sie haben das Recht, die Nutzung Ihrer Daten zu jeder Zeit mit sofortiger Wirkung für die Zukunft zu untersagen.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung - insbesondere die Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten und Subunternehmer - oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft. Sie haben das Recht, die Weitergabe Ihrer Daten zu jeder Zeit mit sofortiger Wirkung für die Zukunft zu untersagen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Sofern dem Löschen gesetzliche, vertragliche, handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle des Löschens eine Sperre Ihrer Daten.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalyse-Dienst der Google Inc., hier weiter als Google benannt. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung dieser Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analyse-Tools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Auskunfts- und Korrektur-Rechte gespeicherter personenbezogener Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie das Recht auf Löschung/Sperrung unzulässiger bzw. Berichtigung unrichtiger Daten.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns unter folgender E-Mail-Adresse: datenschutz@horvath-partners.com.

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail können wir Ihnen die vollständige Datensicherheit aber nicht allumfassend gewährleisten, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Stuttgart, März 2011